Willkommen bei Sims4ever!
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Sims4ever.de Admin
    Registriert seit
    04.07.2013
    Beiträge
    92
    Simoleons
    9.417
    Danke
    25
    Blog-Einträge
    1

    Suche Welche Inhalte / Features wünschst du dir für Die Sims 4?

    Anzeigen

    Hallo zusammen,

    ich frage einfach mal in die Runde, welche Inhalte und Features ihr euch für das Hauptspielt, Die Sims 4, wünschen würdet? Gibt es ein ganz besonderes Features, dass ihr unbedingt in Die Sims 4 sehen wollt?
    Vielleicht gibt es ja auch ein Feature, welches du NICHT gerne in Sims 4 sehen möchtest. Welches wäre das?

    Viele Grüße,
    Pepper

  2. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Pepper für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)




  3. #2
    Tastentipper
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    97
    Simoleons
    16.766
    Danke
    6
    Mehr Tiefgang und mehr soziale Interaktionen unter den Sims! Kurz gesagt: Einen Fokus der auf dem Gameplay liegt. Ich wünsche mir innerhalb einer Familie Sims die sich auch (wieder) wie eine Familie verhalten. Sitzen sie am Tisch zum essen, unterhalten sie sich und warten bis alle fertig sind. Nur als ein kleines Beispiel.

    Ich wünsche mir mehr Interaktionen mit Kleinkindern ... also so dass diese Alterstufe auch so weit wie möglich realistisch rüberkommt: Wickeltisch etc (und bitte nicht so ein Teil wie das aus dem Store zu Sims 3 später).

    Und vorallem hoffe ich auch auf ein sauber geschriebenes Sims 4 ... was mit den Addons auch mal richtig zusammenarbeitet ... alles wie aus einem Guss. Das wurde in Sims 3 ja immer mehr und mehr zum Stolperstein. Egal wie gut man seinen Sims 3-Ordner sauber gehalten hatte ... und auch ohne CC und Mods war es einfach nur noch furchtbar.
    (\ /)
    ( . .)
    C(")(") The Shoaks - Mayzie Grobe (im Sims 3 Radio unter Indie)

  4. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Ser Puschel für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

  5. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2013
    Beiträge
    5
    Simoleons
    3.424
    Danke
    0
    Besonders wichtig wäre mir das mit der Zeit in Sims 4. Also ich meine, dass diverse Aktionen nicht mehr so lange dauern, sodass es möglich ist, mehr an einem Tag zu machen. Ein Beispiel dafür ist zum Beispiel der Wochentag eines Kindes: Aufstehen, in die Schule gehen, was essen, auf die Toilette, Hausaufgaben und das war es auch schon. So kommt man kaum dazu Freundschaften zu schließen, Fähigkeiten zu lernen, etc.

    Mehr Interaktionen mit Kleinkindern fände ich auch super.

    Ich hoffe außerdem, dass das Schulsystem etwas anders ist. Vielleicht so, dass es direkt mehrere Schulen gibt, auf die das Kind gehen kann um verschiedene Fähigkeiten zu erlernen. Das ist derzeit ja auch so, aber nur, wenn ich mein Kind aufs Internat schicke - und das möchte ich eigentlich nicht.

    Neue -und vor allem mehr Auswahl- bei den Berufen wäre toll!

  6. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Celeste für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

  7. #4
    Tastentipper
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    78
    Simoleons
    8.387
    Danke
    14
    Ich wuensche mir das es wieder ein paar Familien aus dem Grundspiel gibt! z.B. Familie Grusel, Familie Froehlisch und Lotario doer Caliente. Vielleicht das auch wieder eine geschichte herrscht in der alle irgendwie ein bisschen drin haengen. So in etwa wie bei Sims 2.

    Ich wuensche mir mehr als nur eine Nachbarschaft im Grundspiel und das man auch ziwschen den Nachbarschaften hin und her pendeln kann oder auch wenn man in Nachbarschaft A eine Familie begonnen und man dan in Nachbarschaft B umzieht das man immer noch KOnakt halten kann zu den anderen Freunden und Familienmitgliedern.

    Ich wuensche mir das es wieder Autos und Junge Erwachsene gibt. Auch das Sims in ihr Auto Einsteigen und nicht mit dem Finger schnippsen und ploetzlich drin sitzen. Ja ich wuensche mir einfach bessere und realistischere Aktionen.

  8. Der folgende Benutzer bedankt sich bei CharlieHarper für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

  9. #5
    Super Sims
    Registriert seit
    21.08.2013
    Beiträge
    840
    Simoleons
    58.246
    Danke
    261
    Ich wünsche mir viele Möglichkeiten der Interaktionen unter de Sims, sodass sich auch schon im Grundspiel ein tolles Gameplay ergibt, besonders weil man ja Sims 3 gewohnt ist und es da eben viele Interaktionen gab.

    Ich wünsche mir mehr als eine Stadt, die zur Verfügung steht. :3

    Außerdem wünsche ich mir viele Berufe, in die man auch OFB Style einsehen kann.

    Und ich wünsche mir auf jeden Fall auch viele Möglichkeiten für Unternehmungen, sie meine Sims machen können. Dazu wünsche ich mir, dass bereits das Wetter enthalten ist, das wäre toll.

  10. Der folgende Benutzer bedankt sich bei PrestonStormer für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

  11. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    2
    Simoleons
    1.310
    Danke
    0
    Mehr wie eine Stadt würde ich mir auch wünschen.

    Auch wäre mir wichtig, dass die ganzen Aktionen nicht mehr so lange dauern. Das man zum Beispiel nicht erst eine
    halbe Stunde vor der Türe rum steht und sich beschwert, weil ein anderer Sim da steht.
    Sowas nimmt beim Spielen einfach echt viel Zeit weg.

    Toll wäre auch, wenn die Sims gleich vom Anfang an im Meer/See schwimmen könnten.
    Wetter wäre wohl auch toll, muss man sich aber bestimmt später wieder für viel Geld dazu Kaufen.

  12. Der folgende Benutzer bedankt sich bei newmoonfan für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

  13. #7
    Tastentipper
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    97
    Simoleons
    16.766
    Danke
    6
    Ich habe grade einen passenden Screen gefunden, aus Sims 2.



    Diese ganze 'Verspieltheit' wünsche ich mir wieder. Zwar gab es ja für Sims 3 das Addon 'Einfach Tierisch' aber teilweise war das 'einfach grausam' umgesetzt. Zumal EA scheinbar bei Sims 3, bis heute, immer das Problem hat keine vernünftigen Prioritäten zwischen Sims/Objekten bzw. Interaktionen zu setzen. Weiß nicht ob mich da jetzt welche verstehen ... aber ihr kennt das sicher: Man kauft sich aus dem Store ein Objekt (bei mir war das ganz schlimm mit der Friteuse/Eismaschine und dem Zauberkessel) und die Sims hängen nur noch daran. Sie tun kaum noch was anderes und vergessen sogar ihre Bedürfnissbalken. Komischerweise war das bei den Spielern unterschiedlich: Einige hatten das mit der Kuhpflanze, ich z.B. nicht. Dafür hatte ich dahin solche Probleme mit den oben genannten Objekten, andere aber gar nicht. Usw.

    Bei mir war das leider auch so beim genannten Addon. Ich hatte in Sims 3 eine Katze aber das ging mal gar nicht: Meine Sims waren nur noch mit der Katze am machen und tun. Die arme Katze konnte ihre Bedürfnisse gar nicht füllen und die Sims eben auch nicht mehr. Furchtbar!
    (\ /)
    ( . .)
    C(")(") The Shoaks - Mayzie Grobe (im Sims 3 Radio unter Indie)

  14. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Ser Puschel für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

  15. #8
    Tastentipper
    Registriert seit
    21.08.2013
    Beiträge
    74
    Simoleons
    12.610
    Danke
    22
    @ Ser Puschel

    Oh ja, die Eismaschine und die Fritteuse, da hängen meine Sims auch ständig dran :/ bereue es das ich mir das überhaupt geholt habe, denn es macht keinen Spaß die Sachen zu benutzen sondern ist einfach nur nervig...ach, und das das Problem das Sims Katzen gerne belästigen kenne ich auch O.o habe deswegen auch nur noch selten Katzen in einem Sim Haushalt. Echt schlimm, da muss man ständig aufpassen das die Katze nicht verhungert oder so was nur weil die Sims sie nicht in Ruhe lassen.

    Zum Thema würde ich eigentlich alles so übernehmen wie es hier schon angesprochen wurde^^
    Vor allem das Familienleben, Tiefgang und mehr Menschlichkeit wären toll. Ich spiele in Sims 3 z.B nur selten Familien, meisten nur WG's, weil das Familienleben in Sims 3 meiner Meinung nach alles andere als gut umgesetzt wurde. Man hat doch irgendwie immer das Gefühl das letztendlich jeder Sim ein Egoist und Einzelgänger ist, weil da einfach die Tiefgründigkeit gefehlt hat. Das alles hat mir in Sims 2 auch besser gefallen, da hat es auch mehr Spaß gemacht Familien zu spielen.
    Ich würde mir auch genug Interaktionsmöglichkeiten wünschen von Anfang an, und das auch für Kleinkinder.
    Wie sich die Sims verhalten und agieren ist mir letztendlich am wichtigsten, darum wünsche ich mir in der Hinsicht mehr Liebe zum Detail als bei Sims 3.


    Was ich auch gut finden würde wäre eine gut gemischte Auswahl im Bau und Kauf Modus. Ich fands bisher immer schade das es Stil mäßig gesehen sehr einseitig war, und kaum Objekte zueinander gepasst haben. Vereinzelt gab es Objekte wo man sich gefragt hat, ja toll und wie soll ich das verbauen? gutes Beispiel wäre da das offene Fenster das mit Jahreszeiten kam, das Problem war das es zu keinem anderen Fenster gepasst hat. Außerdem sollten generell viele Geschmäcker bedient werden, es sollten nicht nur Möbel mit einer Stilrichtung dabei sein, sondern verschiedene. Es gibt Spieler die gerne moderne Möbel mögen, die hatten es in Sims 3 z.B schwer weil nicht wirklich was passendes da war. Ich mag lieber antike und alte Möbel, aber sogar ich habe mich mit CC dahingehend eingedeckt weil die Möbel von EA oft einfach nicht gepasst haben. Ich mag z.B aber auch moderne Möbel, denn ich baue verschiedene Häuser, und habe gerne die Auswahl für jeden Sim und jeden Geschmack das passende Haus zu bauen^^
    Da wir wahrscheinlich (hoffentlich nicht für immer) auf das Muster Tool verzichten müssen in Sims 4, wünsche ich mir das für jeden Geschmack was dabei ist, nicht nur bei den Objekten sondern eben auch bei den Texturen. Richtig schöne Holz Texturen wünsche ich mir auch, in Sims 3 benutze ich mittlerweile nur noch DL Pattern was Holz angeht, finde die von EA zum größten Teils nicht wirklich schön...

    Naja, ansonsten bin ich relativ wunschlos, wäre schon mal schön wenn das Spiel nicht so verbuggt ist wie Sims 3

  16. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Reika für diesen Beitrag:

    Emmy (21.10.2013), Kuschi (25.01.2017)

  17. #9
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    12
    Simoleons
    2.632
    Danke
    30
    Wie oben schon erwähnt wünsche ich mir auch mehr Interaktionen und mehr Familienleben, auch das mit den Möbeln kann ich nur zustimmen.

    Ich würde mich freuen, wenn die Sims wieder rülpsen und pupsen wie in Sims 2. Die Sims in Sims 3 sind mir da viel zu anständig Ist meiner Meinung ja auch die normalste Sache der Welt.

    Was ich in Sims 3 vermisst habe und mir für die 4. Generation wünsche sind Heizkörper. Ich finde ja Kamine sehr schick und romantisch, aber Heizkörper sehen für mich authentischer aus.

    Auch im allgemeinen wünsche ich mir etwas mehr Realität, wie z. Bsp. Babys stillen, das man die Babys auch mal umkleiden kann und das die endlich mal eine Zudecke in ihr Bettchen bekommen. Und ein Bäcker in der Nachbarschaft würde ich nicht schlecht finden und wenn man da Brot kauft, kann man das auf einer Küchentheke legen und jeder bedient sich. Oder wie wäre es mit einem Milchmann?

    Mich würde es auch nicht stören wenn man wie in Sims 2 wieder einkaufen könnte. Quasi das man den Kühlschrank wieder füllen muss und das die Kleidung nicht wieder von Anfang an im Kleiderschrank enthalten ist.

    Naja und das richtig Krank sein und mal ein Knochenbruch würde ich sehr begrüßen und einen Zahnarzt gab es in den Sims auch noch nicht
    Ich vergöttere die Erfinder der Sims Danke für die vielen wundervollen Spielstunden

  18. Die folgenden 4 Benutzer bedanken sich bei traubenuss für diesen Beitrag:

    Emmy (21.10.2013), Kuschi (25.01.2017), RobertaSim (12.09.2013), Terrorpinguin (04.09.2013)

  19. #10
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    23
    Simoleons
    5.505
    Danke
    47
    Zitat Zitat von traubenuss Beitrag anzeigen
    Wie oben schon erwähnt wünsche ich mir auch mehr Interaktionen und mehr Familienleben, auch das mit den Möbeln kann ich nur zustimmen.

    Ich würde mich freuen, wenn die Sims wieder rülpsen und pupsen wie in Sims 2. Die Sims in Sims 3 sind mir da viel zu anständig Ist meiner Meinung ja auch die normalste Sache der Welt.

    Was ich in Sims 3 vermisst habe und mir für die 4. Generation wünsche sind Heizkörper. Ich finde ja Kamine sehr schick und romantisch, aber Heizkörper sehen für mich authentischer aus.

    Auch im allgemeinen wünsche ich mir etwas mehr Realität, wie z. Bsp. Babys stillen, das man die Babys auch mal umkleiden kann und das die endlich mal eine Zudecke in ihr Bettchen bekommen. Und ein Bäcker in der Nachbarschaft würde ich nicht schlecht finden und wenn man da Brot kauft, kann man das auf einer Küchentheke legen und jeder bedient sich. Oder wie wäre es mit einem Milchmann?

    Mich würde es auch nicht stören wenn man wie in Sims 2 wieder einkaufen könnte. Quasi das man den Kühlschrank wieder füllen muss und das die Kleidung nicht wieder von Anfang an im Kleiderschrank enthalten ist.

    Naja und das richtig Krank sein und mal ein Knochenbruch würde ich sehr begrüßen und einen Zahnarzt gab es in den Sims auch noch nicht
    Das mit dem Heizkörper und Bäcker, sowie die Decke für die Kleinen find ich echt genial die Idee Auch wenn man sich die Klamotten kaufen könnte (und dafür auch wieder mehr haben kann, als nur 3 Klamottenstile) :3

    Wenn es sowieso hauptsächlich um die Gefühle der Sims geht, wären mehr Interatkionen (zu Freunden und Familien und evtl. Tieren) absolut toll:3

  20. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Terrorpinguin für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •