Get Adobe Flash Player
Willkommen bei Sims4ever!
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Kleiner lieber Unschuldse
    Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    605
    Simoleons
    56.718
    Danke
    1.139

    Blinzeln Der ständige Dran eine neue Familie zu erstellen...

    Anzeigen

    Hey,
    sagt mal habt ihr auch ständig das Bedürfnis andere Sims zu spielen?. Ich dachte ja, dass das weg geht, wenn ich endlich mal mit angestellter Alterung spiele, aber irgendwie brauche ich für jede Stimmung eine andere Familie habe ich macnhmal das Gefühl.
    Mittlerweile habe ich vier Spielstände, die sich mehr oder weniger abwechseln. Meine 100 Baby-Challenge ist mir extrem wichtig, aber dieses WE habe ich irgendwie keine Lust auf Bauen, Stylen und schreiende Babys .
    Also fange ich das nächste an....
    Wie viele angefangene Spiele habt ihr eigentlich?
    Aktive Challenges (Alle im Forum dokumentiert XD):
    Origin-ID: DaReggi
    Momentan spiele ich nur noch meine Legacy Challenge. Die ist immerhin in die 2. Generation gekommen

    Dafür könnt ich mich aber auch auf YouTube mit Sims sehen . https://goo.gl/VME5DF

  2. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Reggi für diesen Beitrag:

    Kuschi (18.01.2017)




  3. #2
    Sims Fan
    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    535
    Simoleons
    46.839
    Danke
    739
    Ich spiele sehr gerne mit verschiedenen Haushalten. Die Alterung habe ich nur für gespielte Haushalte aktiviert, damit mir keine Sims durch Tod verloren gehen, mit denen ich noch spielen möchte. Dann muss ich nicht auf einen regelmäßigen Rhythmus achten und kann so lange mit einer Familie spielen, wie ich gerade Lust habe. Ich habe einen Hauptspielstand mit zur Zeit acht gespielten Haushalten, dort leben auch meine Genforschungssims. Dann habe ich noch drei weitere Spielstände zu Projekten, die ich gerade nicht spiele. Einen für die Random Legacy, einen für das Singleprojekt und einen für ein freies Maxistownprojekt.

  4. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Thomaline für diesen Beitrag:

    Kuschi (18.01.2017), Reggi (17.04.2016)

  5. #3
    Sadistischer Kater
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    2.035
    Simoleons
    76.998.042.829.152.993.280
    Danke
    1.602
    Inventar Benutzertitel ändern
    Ich fange auch immer was neues an..... merkt man ja an meinen drei größeren und meiner Sammelsurium GF.... xD Und meiner Story xD Wobei meine Story aber auch nur ein Bilder machen Spielstand ist... da spiele ich eigentlich überhaupt nicht xD
    Und bei Ab ins Getümmel spiele ich auch nur sehr bedingt.... u.u
    Aber ja... ich hab auch mehrere Spielstände und will ständig was neues machen xD Ich hab schon wieder mehrere Ideen für Storys und so im Kopf... vor allem für eine Fantasy "Story" xD Naja mal gucken... wenn ich eine GF weg hab mach ich die vielleicht... was noch dauern wird weil momentan hab ich ja leider keine Zeit... weder für Sims, noch fürs Forum........ xD (Eigentlich sollte ich nicht mal diesen Kommentar schreiben... aber heute ist ein schlechter Tag also geht ein so ein Post schon klar xD)
    The
    "earth"
    without
    "art"
    is just
    "eh"

  6. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Nekooky für diesen Beitrag:

    Kuschi (18.01.2017), Reggi (17.04.2016)

  7. #4
    Aufstrebender Forenstar
    Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    215
    Simoleons
    20.647
    Danke
    139
    Das wollte ich eben nicht mehr, seit Neubeginn , darum habe ich jetzt mit Challenge angefangen.
    Weil man hat das bedürfnis, immer neu zu beginnen heisst für mich das es ein wenig Langweilig wird.
    Drum habe ich mich entschieden , bis was neues kommt Challenge zu machen, und die müssen abgeschlossen sein.
    Ich spiele nur ohne Downlads , Hacks oder Cheats.

    http://sims3-welt.forumfrei.com/forum

  8. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei nena für diesen Beitrag:

    Kuschi (18.01.2017), Reggi (17.04.2016)

  9. #5
    Kleiner lieber Unschuldse
    Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    605
    Simoleons
    56.718
    Danke
    1.139
    @Thomaline:
    Was ist denn ein freies Maxistownprojekt?
    Mit 8 Haushalten routieren stelle ich mir auch schwer vor, aber die kennen sich dann wenigstens alle untereinander. Ich erstelle ja für jede neue Familie immer gleich nen neuen Spielstand, damit mir auch ja nichts abhanden kommt.

    @Nekooky:
    Jaaaaa, du bist wohl so wie ich eine Meisterin darin, immer neue Ideen zu haben und sofort umsetzen zu wollen . Wobei ich deine irgendwie cooler finde.

    @nena:
    Seit welchem Neubeginn?
    Naja direkt langweilig kann ich nicht sagen, aber ich habe ja nun drei Challenges. Zwei davon haben doch ziemlich viele Regeln, was gut ist und bei der anderen passt es nicht zum Charackter der Sims, wenn ich Party machen will. Und bis eins der Kinder größer ist, war mir irgendwie auch zu lange zu warten. Und meine Ideen müssen irgendwie sofort raus. Ich bewundere das schon ein wenig, wenn man sich dazu bringt, eine Sache zu Ende zu führen.
    Ich hatte nur dieses Wochenende mehr Lust auf Party .
    Aktive Challenges (Alle im Forum dokumentiert XD):
    Origin-ID: DaReggi
    Momentan spiele ich nur noch meine Legacy Challenge. Die ist immerhin in die 2. Generation gekommen

    Dafür könnt ich mich aber auch auf YouTube mit Sims sehen . https://goo.gl/VME5DF

  10. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Reggi für diesen Beitrag:

    Kuschi (18.01.2017)

  11. #6
    Sims Fan
    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    535
    Simoleons
    46.839
    Danke
    739
    Zitat Zitat von Reggi
    Was ist denn ein freies Maxistownprojekt?
    Beim Maxistown-Projekt spielt man mit den Originalfamilien, die Maxis erstellt hat. Man wechselt wöchentlich zwischen den Familien und erzählt ihre Geschichte. Frei schreibe ich, weil ich nicht genau weiß, wie weit man eigentlich gehen darf, um die Familien seinen eigenen Vorstellungen anzupassen. Ich habe auch die Genetik der Maxissims verändert, da ich besonders bei den Grusels sehr unzufrieden mit dem Werdegang der Familie seit Sims 1 war. Also habe ich ihnen meine eigene Idee von den Spinnwebs übergebraten.

    Pimp my Maxistown von Thomaline (simlane10.ch/forum)

    Zitat Zitat von Reggi
    Mit 8 Haushalten routieren stelle ich mir auch schwer vor, aber die kennen sich dann wenigstens alle untereinander.
    Seitdem die Alterung aus ist, habe ich da keinen Druck mehr. Manche Familien spiele ich selten, manche oft. Toll ist aber tatsächlich, dass man ständig seine eigenen Sims auf der Straße trifft.

  12. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Thomaline für diesen Beitrag:

    Kuschi (18.01.2017), Reggi (18.04.2016)

  13. #7
    Aufstrebender Forenstar
    Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    215
    Simoleons
    20.647
    Danke
    139
    Zitat Zitat von Reggi Beitrag anzeigen
    @Thomaline:
    Was ist denn ein freies Maxistownprojekt?
    Mit 8 Haushalten routieren stelle ich mir auch schwer vor, aber die kennen sich dann wenigstens alle untereinander. Ich erstelle ja für jede neue Familie immer gleich nen neuen Spielstand, damit mir auch ja nichts abhanden kommt.

    @Nekooky:
    Jaaaaa, du bist wohl so wie ich eine Meisterin darin, immer neue Ideen zu haben und sofort umsetzen zu wollen . Wobei ich deine irgendwie cooler finde.

    @nena:
    Seit welchem Neubeginn?
    Naja direkt langweilig kann ich nicht sagen, aber ich habe ja nun drei Challenges. Zwei davon haben doch ziemlich viele Regeln, was gut ist und bei der anderen passt es nicht zum Charackter der Sims, wenn ich Party machen will. Und bis eins der Kinder größer ist, war mir irgendwie auch zu lange zu warten. Und meine Ideen müssen irgendwie sofort raus. Ich bewundere das schon ein wenig, wenn man sich dazu bringt, eine Sache zu Ende zu führen.
    Ich hatte nur dieses Wochenende mehr Lust auf Party .



    Musste vor 6. Monaten alles neu installieren , und ich wollte dann auch gleich einen Neubeginn.
    Weil ich einfach zuviele Familien hatte, in einer Nachbarschaft.
    Möchte nicht mehr so überbewölkern.

    Ja ich bin streng mit mir, bei den Challenge.
    Auch wenn man Cheats benützten dürfte, nehme ich keine , wie bei Bunker Challenge.
    Ich mache wircklich alles selber , und habe ich kein Geld zu beginnen , wird nicht gecheatet, das hole ich mir mit den vorhandenen Sims, die ich eh dann nicht spiele.

    Zwei Challenge habe ich abgeschlossen, jetzt das dritte bin ich beim Bunker .
    Und muss mir nun die Raketenfähigkeiten erarbeiten , was unter den gegebenen umständen nicht einfach ist.
    Aber ich chaetes nicht, das mache nie und wills nicht.
    Ich spiele nur ohne Downlads , Hacks oder Cheats.

    http://sims3-welt.forumfrei.com/forum

  14. Der folgende Benutzer bedankt sich bei nena für diesen Beitrag:

    Kuschi (18.01.2017)

  15. #8
    Kleiner lieber Unschuldse
    Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    605
    Simoleons
    56.718
    Danke
    1.139
    @Thomaline:
    Das ist cool. Und ja so wie du sie verändert hast, hätte ich sie sogar wieder erkannt. Bis vor kuzem wusste ich nichtmal, dass das ein und die selben Personen sind. Ich habe auch die Geschichten der Sims nie verfolgt. Wenn ich das so höre, hätte ich das mal machen sollen. Jetzt gibts es ja leider nicht mehr wie in Sims zwei zu jeder Nachbarschaft eine Geschichte. Ich denke gerade in Windenburg ist da sehr viel Potential. Und auch mit den neue Ineraktionen bin ich mehr als zufrieden. Auch einer der Gründe, dass es wieder eine neue Familie sein musste. Ich will mal sehen, wie sehr man einen Sim beeinflussen kann, obwohl man ihn nicht spielt.

    @nena
    Man darf ja bei den Challenges eh fast nirgends Cheats benutzen. Und die, wo man darf, die fange ich gar nicht erst an. Finde das auch mehr als langweilig. Vor allem, weil es gar kein Problem ist, mal eben ein paar Tausend Simoleons zusammenzubekommen.
    Mittlerweile baue ich sogar selten Häuser oder lade sie mir runter. Ich ziehe voll gerne in die Häuser von Mixis ein. Die sind echt cool teilweise .
    Das ist cool. Bis jetzt habe ich eine Challenge wärend der Genforschung abgeschlossen. Da musste ich in einem Zelt hausen, bis ich 50.000 Simoleons zusammen hatte. Ging echt schnell . Da geht es nur nicht wirklich weiter, weil mir keine Story einfallen will. Wobei die Idee ist, da ab der nächsten Generation verspätet mit der Challenge "Unterschiede im Stammbaum" anzufangen. Die 100 Babys bekomme ich sicher auch noch, einfach weil es lustig ist. Allerdings wird mir das gerade etwas stumpfsinnig und mir gehen die Ideen für Bilder aus... Bei den Amazonen habe ich gerade zu viele Ideen und weiß nicht so recht, was ich zuerst umsetzen will. Naja und so dreht es sich im Kreis, bis die nächste coole Idee kommt. Ich werd auch mal versuchen alle etwas voranzubringen.
    Dein Text war gerade sehr motivierend danke .
    Aktive Challenges (Alle im Forum dokumentiert XD):
    Origin-ID: DaReggi
    Momentan spiele ich nur noch meine Legacy Challenge. Die ist immerhin in die 2. Generation gekommen

    Dafür könnt ich mich aber auch auf YouTube mit Sims sehen . https://goo.gl/VME5DF

  16. Die folgenden 3 Benutzer bedanken sich bei Reggi für diesen Beitrag:

    Kuschi (18.01.2017), nena (18.04.2016), Thomaline (19.04.2016)

  17. #9
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    09.06.2015
    Beiträge
    29
    Simoleons
    2.862
    Danke
    0
    Ich bin jetzt bereits in der 6. Generation und spiele immer noch "nur" mit 2 Haushalten.
    Meine Sims bekommen immer nur so viele Kinder wie in 2 Haushalten Platz haben.
    Seit Sims 2 hasse ich rotiertes Spielen. Sims 3 war für mich also wie das "gelobte Land"^^

    Aber um es mal auf den Punkt zu bringen: Nein, ich habe nicht das Bedürfnis, ständig andere Sims zu spielen. Als Generationenspielerin spiele ich sowieso zwangsläufig immer wieder andere Sims.

    Sollten später noch weitere Haushalte dazukommen, wird mir der MC Mod aushelfen müssen, denn alle spielen werde ich sicherlich nicht ;-)

  18. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Cocoon18 für diesen Beitrag:

    Kuschi (18.01.2017), Reggi (25.04.2016)

  19. #10
    Kleiner lieber Unschuldse
    Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    605
    Simoleons
    56.718
    Danke
    1.139
    6. Generation? Wow .
    So weit habe ich es bis jetzt wirklich noch nie geschafft. Aber habe mich auch lange nicht getraut Sims 4 zu kaufen, weil ich den dritten Teil echt schlecht fand und so nur das Basisspiel habe. Die Alterung ist unterschiedlich an und aus. Eigentlich wollte ich die Genforschung mit Alterung spielen, doch jetzt kommen mir so viele Ideen für Geschichten, die man spielen kann, da ist es wieder aus. Und auch da rotiere ich gerade mit den Haushalten. Aber wenigstens endlich innerhalb von einem Spielstand.
    Mich interessiert was du mit deinen Sims die ganze Zeit machst? Also erfüllst du nur die Bestreben oder hast du auch kleine "Geschichten", die du erlebst. Spielst du die Charaktere aus oder lässt du einfach alle alles gleich machen? Ich überlege meistens recht viel, wie die Sims so wären. Aber es gibt gerade jetzt so viele Möglichkeiten.... Da habe ich wärend des Spielens schon die nächste lustige Idee XD.
    Wie läuft das bei dir?
    Aktive Challenges (Alle im Forum dokumentiert XD):
    Origin-ID: DaReggi
    Momentan spiele ich nur noch meine Legacy Challenge. Die ist immerhin in die 2. Generation gekommen

    Dafür könnt ich mich aber auch auf YouTube mit Sims sehen . https://goo.gl/VME5DF

  20. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Reggi für diesen Beitrag:

    Kuschi (18.01.2017)

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •