Willkommen bei Sims4ever!
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 66
  1. #1
    Forenstar
    Registriert seit
    21.08.2013
    Beiträge
    875
    Simoleons
    42.032
    Danke
    64

    Frage Sims 4-Spiel - Postives/Negatives/Motivation

    Anzeigen

    Hallo zusammen ...

    wie ihr vielleicht wisst, überlege ich mir aufgrund diverser "Hiobsbotschaften" (z.B., keine Kleinkinder, keine offene Nachbarschaft, kein CAST usw....) Sims 4 überhaupt zu kaufen.

    Deswegen die Bitte an alle Jene, die das Geld in die Hand nehmen, Sims 4 auf ihre Festplatte "verwurzeln" und dann Sims 4 spielen:
    Ich bitte um Feedbacks, was euch am Spiel gefällt und was nicht - Positives UND Negatives.

    Für Bugs und Probleme wird sicherlich wieder ein Extra-Thread eröffnet.
    Das ist mir zunächst auch nicht so wichtig.
    Mir geht es in erster Linie um das Spielen an sich ...

    Ich dachte da an Folgendes:
    Spiel:
    Wie sind die Gefühle/Emotionen und Interaktionen "gelöst"?
    Wie verhält es sich mit der Anfangsladezeit?
    Wie verhält es sich mit der Ladezeit zwischen den Teilnachbarschaften?
    Wie spielen sich Familien - auch in Bezug auf das Laden in diversen Teilnachbarschaften (also wenn Mutter in TN 1, Vater in TN 2 usw sind und ihr zwischen den Sims und Nachbarschaften hin und her wechselt) ...?
    Wie "lebendig" ist die Nachbarschaft wirklich?

    Technik:
    Wie "flüssig" läuft Sims 4?
    In welcher Auflösung spielt ihr es?
    Gibt es Ruckler (wie in Sims 3 ...)?

    Und:
    Was denkt ihr, wie hoch die Langzeitmotivation ist?

    Ich danke euch - und - auf dass ihr mich überzeugt

  2. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Tausendfach für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)




  3. #2
    Super Sims
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    796
    Simoleons
    56.477
    Danke
    243
    wie schon gesagt, ick werde das auf jeden fall tun... hier kann man schonmal ein bisschen nachlesen...
    Honeywell's Sims 4 News Blog
    ~Everything bad you have been now united in you
    Every sin that you commit one day will come back to you
    ~


  4. Der folgende Benutzer bedankt sich bei MzHyde für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

  5. #3
    Forenstar
    Registriert seit
    21.08.2013
    Beiträge
    875
    Simoleons
    42.032
    Danke
    64
    Ja - so in der Art wie in deiner Link hatte ich es mir vorgestellt
    Nur eben auf Deutsch - so muss mir erst einmal LEO helfen

    Und jeder sieht Positives oder Negatives ja anders.
    Eine Meinung an sich reicht da nicht aus ...
    Aus euren diversen Meinungen zum Spiel wöllte ich mir dann eben eine eigene Kauf-Meinung bilden

  6. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Tausendfach für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

  7. #4
    Super Sims
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    796
    Simoleons
    56.477
    Danke
    243
    hast du nicht die option- auf deutsch übersetzen? sollte gehen, ansonsten bietet mozilla ein übersetzer add on..

    und- selbst wenn du zig meinung anderer hörst/liest, wäre das immernoch ein unterschied zu deiner eigenen.klar kann man sich feedback durchlesen, aber man selbst empfindet manches anders/nicht ganz so schlimm etc... so lässt du dich im prinzip ja "beeinflussen" und wirst nur noch verwirrter XD spiel doch die 24 stunden über origin, und wenns dir nich gefällt gib es zurück.. und wenn doch- dann kauf dir die cd iwo anders xD
    ~Everything bad you have been now united in you
    Every sin that you commit one day will come back to you
    ~


  8. Der folgende Benutzer bedankt sich bei MzHyde für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

  9. #5
    Forenstar
    Registriert seit
    21.08.2013
    Beiträge
    875
    Simoleons
    42.032
    Danke
    64
    Nein, nein.
    Ich denke, ich kann schon gut differenzieren.
    Eure Meinung ist mir eben wichtig - deswegen ja auch die Bitte an euch, die ihr es spielt.

    Sims 3 habe ich einfach gekauft und es nicht bereut.
    Bei Sims 4 sind mir zu viele Unwägbarkeiten, die meine Hand auf meine Brieftasche legen lassen. 60 Euro sind ja nicht gerade wenig.
    Da möchte ich vorab schon wissen, wie das Spiel wirklich ist - keine Tests von Zeitschriften, keine Amazon-Rezensionen, keine Werbung, kein Hype - sondern die Meinung der Forummitglieder ist mir wichtig - weil ich euch "kenne" und eher vertraue, als 100 Tests ... (*schleimschleim* )

    Ich bin Old-School
    Über Origin kaufe ich mir nichts - ich brauche "Hardware" - und einen Kassenzettel

  10. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Tausendfach für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017), SimTycoon (04.09.2014)

  11. #6
    Tastentipper
    Registriert seit
    26.08.2014
    Beiträge
    71
    Simoleons
    10.142
    Danke
    4
    Sobald ichs spielen kann, schreib ich mal eine kleine Rezession, allerdings völlig unbefangen von Sims 3, da ich das nicht gespielt habe.

    Warum allerdings soviele auf eine CD bestehen frag ich mich immer noch. Nach der ersten Installation wird das Spiel doch eh mit Origin verknüpft und man brauch die CD danach nicht mehr, selbst wenn man es mal deinstalliert hat und dann wieder installiert. Ausserdem spart man sich dann das nachpatchen.
    Das könnt ich eigentlich nur bei Leuten verstehen, die irgendwo in einer Ecke wohnen in der es nur sehr sehr langsames Internet gibt. Die Digital Deluxe z.B. hab ich mir (nicht über Origin) für 49,-€ bestellt. Eine CD die dann nur im Schrank steht ist mir nicht soviel Geld wert.

  12. Der folgende Benutzer bedankt sich bei alerion83 für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

  13. #7
    Kenner
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    38
    Simoleons
    2.324
    Danke
    3
    Als Tyraphine auf YouTube das Video hochgestellt hat (https://www.youtube.com/watch?v=lKRF...HSk-3oXDenydwQ) hab ich sie gefragt ob man eine eigene Welt erstellen kann wie bei Sims 2 und sie meinte wahrscheinlich nicht ich glaub man kann dann nur eine bestimmte Anzahl an Häuser bauen
    Geändert von NiciLu (02.09.2014 um 11:58 Uhr) Grund: Link hinzufügen

  14. Der folgende Benutzer bedankt sich bei NiciLu für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

  15. #8
    Tastentipper
    Registriert seit
    26.08.2014
    Beiträge
    71
    Simoleons
    10.142
    Danke
    4
    So, da gestern mein Key per Mail kam (gameladen.com) konnte ich knapp 20 min später schon mit dem Spielen anfangen. (Preload und dann über nen VPN-Client über Korea)

    Die Grafik ist wirklich toll (hatte mir vorher noch bei einer Bekannten mal Sims 3 angeschaut und die Grafik ist echt altbacken)
    Der Baumodus geht leicht von der Hand und ist sehr intuitiv. Das erste Haus mit 2 Stockwerken und Terrasse stand nach ca 10 min im Rohbau. Sehr gut finde ich, dass man die Zimmer jederzeit so leicht in der Größe ändern kann. Anfangs baut man ja einfach mal so einen Grundriss und stellt beim Einrichten fest, dass man den Raum A doch größer braucht und das Bad z.B. doch wieder viel zu groß ausgefallen ist.

    Angefangen hab ich gestern so gegen 17:30 und erstmal den CAS durchforstet. Gibt ein paar wirklich schöne Kleidungsstücke die in der Demo nicht drin waren. Hab da noch ca. ne Stunde meine Sims neu eingekleidet...

    Dann erstmal für meine WG ein Grundstück gesucht und mein erstes Haus gebaut. Wie gesagt geht das wirklich flink, zumindest wenn man sich an die Kamera gewöhnt hat. Kann man aber auch auf die Sims 3 Kameraführung umstellen. Nach ca. einer Stunde war es dann auch so eingerichtet, wie ich es wollte. Vermisst habe ich nur die Telefone, die man nicht mehr platzieren kann. Jeder Sims hat nun ein Smartphone bei sich, Festnetzanschluss nicht mehr vorhanden aber ok, kein Beinbruch.

    Mein erstes Problem hatte ich dann beim Kochen. Meine Küche war relativ "vollgestopft" aber Platz war auf den Möbeln eigentlich noch genug (so dachte ich). Allerdings wollten meine Sims nie weitermachen. Sie fingen auf dem Herd an, stellten das Essen dann unfertig auf den Küchentisch und hörten auf. Hab dann ein bisschen gebraucht, bis ich gemerkt habe, dass auf der Anrichte und auch über der Anrichte nicht stehen/hängen darf. Also den Hängeschrank an eine andere Stelle gesetzt und schon gings. Und meine angestellt Haushaltshilfe kümmert sich dann ums aufräumen

    Hab mir dann zwei der Sims geschnappt und mal alle möglichen Interaktionen durchprobiert. Erste Dates gemacht und eine Hausparty geschmissen. Schön ist es, dass die Sims sich nicht nur auf eine Sache konzentrieren können. Sie sitzen auf der Couch, trinken etwas und quatschen nebenbei mit den 4, 5 oder mehr Leuten die sich in der Nähe befinden. Da kann man sich auch endlich mal zurücklehnen und einfach nur zuschauen.

    ---

    Um mal grob auf deine Fragen einzugehen:

    Die Emotionen finde ich klasse. Solang alles positiv war, fiel es mir erst garnicht so auf aber als eine meiner Sims beim Vorstellen wohl voll daneben lag und sich schnell ein Streit entfachte, konnte man es gut sehen. Sie lief anders (wütend) und wollte quasi jeden zur Sau machen. Hat man sie einfach machen lassen, waren die Vorstellungen zu anderen neuen Sims auch grob und nicht wirklich freundlich. Also lieber erstmal runterkommen lassen und sich irgendwo abreagieren, bevor man es sich mit der halben Nachbarschaft verscherzt.

    Die Ladezeiten zwischen den Bereichen sind relativ kurz. Dauerte bei mir keine 10 Sekunden bis ich auf der anderen Karte war.
    An die Anfangsladezeit kann ich mich jetzt nicht erinnern aber fiel mir zumindest nicht negativ auf, sonst wüsste ich das noch.

    Um zu beurteilen, wie sich Familien genau spielen, ists wohl für mich noch zu früh. Hab nicht so oft hin und her gewechselt. Aber zumindest beschäftigen sich die Sims gut selbst, wenn man in einem anderen Gebiet ist.

    In der Nachbarschaft ist schon was los, beim Müllrausbringen ist es schon mehrmals passiert, dass mein Sim sich dort dann mit einem Nachbarn verplappert hat und ich mich schon gewundert habe, wo er denn nun bleibt. Freunde rufen an und fragen, ob sie vorbeikommen können, Leute Joggen durch die Gegend. Ist nun kein Großstadtgetümmel und liegt wohl auch an der Anzahl der Sims die in den Nachbarhäusern wohnen aber es passiert schon was. Und die Bars sind auch gut besucht. Da tummeln sich dann schonmal gut 10 Sims wenn man ankommt.

    Sims 4 läuft bei mir in hoher Auflösung bei 1920x1080 absolut flüssig und ohne Ruckler bisher.
    Hab einen AMD Phenom II X4 965 (3,4 GHz), 8GB Ram und eine NVIDIA GeForce GTX 470

    Zur langzeitmotivation kann ich nach einem Abend noch nichts sagen...

    Gestern um ca 17:30 losgelegt, nach einer Stunde gabs im Spiel ne Meldung, dass man nicht zu lang Spielen soll, nach zwei Stunden auch (nach 3 und 4 sicher auch aber die hab ich übersehen), nach der Meldung für 5 Std hab ich mich etwas erschreckt wie schnell die Zeit plötzlich rumging Hab dann mal schnell was zu essen gemacht und die Sims mal einfach nebenbei selbstständig machen lassen (Haus steht noch ) und beim Essen dann zugeschaut. Nach dem Futtern so kurz nach 23 Uhr wollt ich dann "nur noch eben kurz was probieren" was sich dann bis 2 Uhr hingezogen hat.

  16. Die folgenden 3 Benutzer bedanken sich bei alerion83 für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017), MzHyde (03.09.2014), Tausendfach (03.09.2014)

  17. #9
    Forenlegende
    Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    1.104
    Simoleons
    90.689
    Danke
    280
    Inventar Benutzertitel ändern
    Toller Spielebericht - danke. Ich freu mich jetzt noch mehr auf morgen *-*

    Zu deinem "Bug" - ich hab im US Forum schon darüber gelesen - man darf die Sachen über den Anrichten und Herd nicht zu tief hängen. Probier einfach mal sie höher auf der Wand aufzuhängen, dann sollte es funktionieren

  18. Der folgende Benutzer bedankt sich bei visiona für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

  19. #10
    Tastentipper
    Registriert seit
    26.08.2014
    Beiträge
    71
    Simoleons
    10.142
    Danke
    4
    Über dem Herd die Abzugshaube war kein Problem, anfangen zu kochen ging auch. Den Hängeschrank konnte ich aber nicht mehr höher hängen oder ich war einfach zu ungeschickt mit der Maus (evtl wenn ich die Raumhöhe änder aber das muss ich heut Mittag dann mal probieren).

  20. Der folgende Benutzer bedankt sich bei alerion83 für diesen Beitrag:

    Kuschi (25.01.2017)

 

 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •