Willkommen bei Sims4ever!
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    14
    Simoleons
    3.523
    Danke
    0

    Herz Der Cheat Death.toggle

    Anzeigen

    Es tut mir auch leid,wenn ich euch damit nerve, aber meine Auffassungsgabe ist nicht die beste und mir muss man leider vieles mehrfach erklären. Ich bitte daher vielmals um Entschuldigung.

    Mich beschäftigt der Cheat Death.toggle (nicht toogle,wie ich die ganze Zeit eingetippt habe.).
    Ich habe mir das jetzt so auf einem Word-Dokument notiert:

    Erst den Cheat testingcheats true eingeben,
    Wird in der Eingabekonsole mit "Cheats enable" bestätigt
    Dann den Cheat Death.toggle false eingeben.
    Wird wieder in der Eingabekonsole mit "Toggle Death" bestätigt.

    Jetzt sollte mein erstellter Haushalt nicht mehr sterben müssen. Nach jeder Reise muss ich das dann erneut eingeben. Und in der Einstellung muss ich das Altern rausnehmen, da ich möchte dass beide so bleiben.

    Ist das so richtig oder habe ich etwas vergessen?

    Danke DoctorBaby

  2. Der folgende Benutzer bedankt sich bei DoctorBaby für diesen Beitrag:

    Kuschi (23.01.2017)




  3. #2
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    14
    Simoleons
    3.523
    Danke
    0
    Keiner da,der mir sagen kann,ob das richtig ist?

  4. Der folgende Benutzer bedankt sich bei DoctorBaby für diesen Beitrag:

    Kuschi (23.01.2017)

  5. #3
    Super-Moderator
    Registriert seit
    15.08.2013
    Beiträge
    748
    Simoleons
    68.508
    Danke
    73
    Den Cheat selber habe ich noch nicht probiert, aber die Eingabefolge
    ist soweit korrekt und mit Death.toggle false wird der Tod deaktiviert,
    deine Sims sollten also nicht mehr sterben.
    Multi multa nemo omnia novit


  6. Der folgende Benutzer bedankt sich bei destiny für diesen Beitrag:

    Kuschi (23.01.2017)

  7. #4
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    14
    Simoleons
    3.523
    Danke
    0
    Ganz heeerzlichen Dank. Ich weiss ja, dass man keine Chars erstellen soll, die was mit RL-Menschen zutun haben. Aber so hab ich ihn bei mir .

    LG DoctorBaby

  8. Der folgende Benutzer bedankt sich bei DoctorBaby für diesen Beitrag:

    Kuschi (23.01.2017)

  9. #5
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    29.12.2013
    Beiträge
    22
    Simoleons
    3.670
    Danke
    10
    Du könntest auch noch zur Sicherheit ein "Buch des Lebens" für deinen Sim schreiben oder für beide gegenseitig. Du müsstest dazu das Bestreben "Bestseller-Autor" abschließen. Wenn du es zb. mit der Sim-Frau abschließt, kann sie danach für den Sim-Mann ein Buch des Lebens schreiben (für sich selbst leider nicht, das muss dann ein anderer Sim tun). Sollte er dann mal sterben, wird bei dem Buch die Option Sim herbeirufen freigeschaltet und er lebt wieder. Ausprobieren müssen habe ich es selbst noch nicht, aber ich vertraue mal dadrauf das es wie beschrieben funktioniert. Ich hab auch zwei Sims die nicht sterben sollen Aber das erspart einem dann das ständige neu eintippen des Cheats, nach jedem Ladebildschirm oder dient als zusätzliche Absicherung.

  10. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Davn für diesen Beitrag:

    Kuschi (23.01.2017)

  11. #6
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    14
    Simoleons
    3.523
    Danke
    0
    Wow,danke.Werde ich gleich versuchen. Geht dass auch mit Mutter und Kind ?
    Möchte die beiden einfach nicht verlieren, weil sie mich und meinen verstorbenen Sohn darstellen.
    Ich möchte es damit ein wenig verarbeiten und hoffe, es würde ihm auch gefallen

  12. Der folgende Benutzer bedankt sich bei DoctorBaby für diesen Beitrag:

    Kuschi (23.01.2017)

  13. #7
    Täglich Vorbeischauer
    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    140
    Simoleons
    15.450
    Danke
    40
    sollen sie denn älter werden?...sonst könntest du ja einfach die alterung ausstellen...

  14. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Falada für diesen Beitrag:

    Kuschi (23.01.2017)

  15. #8
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    29.12.2013
    Beiträge
    22
    Simoleons
    3.670
    Danke
    10
    Zitat Zitat von DoctorBaby Beitrag anzeigen
    Wow,danke.Werde ich gleich versuchen. Geht dass auch mit Mutter und Kind ?
    Möchte die beiden einfach nicht verlieren, weil sie mich und meinen verstorbenen Sohn darstellen.
    Ich möchte es damit ein wenig verarbeiten und hoffe, es würde ihm auch gefallen
    Also das die Mutter ein Buch des Lebens für ein Kind anlegen kann, denke ich schon, aber ich weiss leider nicht ob Kinder das Autor-Bestreben abschließen können? Habe bisher nur Erwachsene Sims gespielt.
    Eine Idee falls es nicht geht, wäre dann noch einen weiteren Erwachsenen aufzunehmen, der das Buch für die Mutter schreibt. Ich vermute mal das wie in Sims 3 die Kinder sonst abgeholt werden würden und dann könnte sonst niemand das Buch für die Mutter vorlesen?
    Ich bin mir sicher, das es ihm gefallen würde. *Mal ganz fest drück*

  16. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Davn für diesen Beitrag:

    Kuschi (23.01.2017)

  17. #9
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    14
    Simoleons
    3.523
    Danke
    0
    Zitat Zitat von Falada Beitrag anzeigen
    sollen sie denn älter werden?...sonst könntest du ja einfach die alterung ausstellen...
    Nein,älter sollen sie nicht werden. Die einstellung habe ich schon deaktiviert.
    Mir gehts eben darum, das sie nicht sterben. Ich habe auch schon überlegt, mehere Spiele zu machen. Jetzt weiss ich dann nicht genau, ob ich bei jedem dann die Einstellung und den Cheat machen musss.
    Wie ist denn gennerell so? Muss man das dann machen, oder reicht es nur beim ersten spiel?

    Danke eure DoctorBaby

  18. Der folgende Benutzer bedankt sich bei DoctorBaby für diesen Beitrag:

    Kuschi (23.01.2017)

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •