Willkommen bei Sims4ever!
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Forenmuffel
    Registriert seit
    10.06.2017
    Beiträge
    1
    Simoleons
    1.166
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Suche günstige Grafikkarte für Sims4

    Anzeigen

    Hallo,
    ich suche eine günstige Grafikkarte, mit der Sims4 mit höchster Auslösung gespielt werden kann.
    Hoffentlich könnt ihr mir mit einer Empfehlung weiterhelfen.

    Der Rechner hat ein Motherboard von Asrock 960GMIU3s3 FX und eine CPU Athlon II x2 270 mit 3,4GHz.
    Als Betriebssystem wird Win7 Home Premium 64-bit verwendet. Als Arbeitsspeicher sind 4GB verbaut.
    Die Grafikkarte sollte ohne zusätzlichen Lüfter auskommen oder sonst sehr leise sein.

  2. Der folgende Benutzer bedankt sich bei egon für diesen Beitrag:

    Kuschi (11.06.2017)




  3. #2
    Sims Kenner
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    732
    Simoleons
    116.675
    Danke
    272
    Hallo Egon ,

    eine Grafikkarte zu empfehlen ist immer eine sehr heikle Sache, denn alle Spieler haben unterschiedliche Vorstellungen von einer Grafikkarte. Einige spielen mit einer Auflösung von 1600 x 900 und andere mit 1920 x 1080 oder 2560 x 1440. Einige Leute finden 30 Bilder pro Sekunde superflüssig und andere wollen unbedingt 60 Bilder pro Sekunde....

    Wenn man also etwas sicher empfehlen will muß man schon eine sehr schnelle Grafikkarte empfehlen. Gehen wir aber mal realistisch vor. Als erstes ist es wichtig was EA selbst für Sims 4 empfehlen (nicht die Mindestanforderung sondern die Empfehlung für flüssiges spielen), und das ist eine Geforce GTX 650, die es heute aber nicht mehr zu kaufen gibt. Diese Empfehlung wird für eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln mit 30 FPS sein. Um zu sehen welche Grafikkarte heute etwa diese Leistung hat kannst du gut diese Seite nutzen:
    Grafikrangliste*-*nach Leistung sortierte Grafikkarten-Datenbank*-*PC-Erfahrung.de
    Die Geforce GTX 650 liegt auf Platz 113. Jetzt sollten wir einen kleinen Sicherheitsaufschlag geben, denn durch die vielen Updates und Erweiterungen sollte man heute eine etwas schnellere Grafikkarte kaufen. Wegen der besseren Vergleichbarkeit bleibe ich erstmal bei Nvidia. Dort sticht mir sofort die nagelneue Geforce GT 1030 auf Platz 102 ins Auge. Das ist eine aktuelle Grafikkarte der Geforce 10XX-Serie. Da das ein kleiner Chip der neuen Serie ist läßt sich diese Grafikkarte sehr gut passiv kühlen. GT 1030-Grafikkarten bekommst du für etwas über 70€ zB hier:
    https://www.alternate.de/html/produc...#listingResult
    Du kannst die Grafikkarte natürlich auch überall anders kaufen. Ist nur ein Vorschlag aus Bequemlichkeit.

    Wenn du etwas schnelleres haben möchtest geht es weiter mit der Radeon RX 460 und der Radeon RX 560. Diese Grafikkarten sind schneller als eine GTX 1030, kosten aber auch etwa 100 € und mehr:
    https://www.alternate.de/html/produc...#listingResult
    Diese Grafikkarte gibt es nicht passiv gekühlt, und wie laut die sind kann ich natürlich nicht sagen. Hier die noch etwas schnelleren RX 560:
    https://www.alternate.de/html/produc...#listingResult

    Wegen der Problematik oben möchte ich dir nicht unbedingt eine Grafikkarte empfehlen. Dein System ist ja schon etwas älter, und eine noch schnellere Grafikkarte würde dir sowieso nicht sehr viel mehr bringen denn die würde von deinem Prozessor ausgebremst werden. Ich würde mir wohl eine Geforce GT 1030 mit passiven Kühler kaufen, denn die ist sehr aktuell und verbraucht wenig Strom. So wird dein Netzteil auf keinen Fall überfordert und die Grafikkarte wird lautlos gekühlt. Dein PCI-Express 2.0 Steckplatz ist voll kompatibel zu dieser PCI-Express 3.0 Grafikkarte; da gibt es also keine Probleme. Alle heute erhältlichen Grafikkarten sind übrigens PCI-Express 3.0.

    Günstigere Grafikkarten als die GT 1030 lohnen sich nicht wirklich. Die sind dann oft nur 20 € günstiger aber sehr langsam und zum spielen meistens nicht geeignet.

    PS: Zwischen der Geforce GT 1030 und der Radeon RX 460/RX 560 liegt noch die Radeon RX 550. Auch im Preis liegen die Grafikkarten zwischen den der GT 1030 und RX 460:
    https://www.alternate.de/html/produc...#listingResult
    Auch diese Grafikkarten gibt es nur mit Lüfter, und deswegen nicht lautlos.
    Geändert von Düsentrieb (13.06.2017 um 18:28 Uhr)

  4. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Düsentrieb für diesen Beitrag:

    Kuschi (12.06.2017)

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •