Willkommen bei Sims4ever!
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Tastentipper
    Registriert seit
    08.06.2017
    Beiträge
    86
    Simoleons
    14.861
    Danke
    53

    Reloaded Screens - Da geht noch was

    Anzeigen



    Sims meets Photoshop.
    Die Ingame-Grafiken bieten spätestens seit dem neuen Licht wirklich tolle Motive.
    Und mit ein bisschen Bildbearbeitung kann "man" noch ne Menge rausholen.
    Mal gucken, wir gut mir das gelingt

    Titelbild | Einzug in der Stadt

    Geändert von AllesChico (03.07.2017 um 20:05 Uhr)

  2. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei AllesChico für diesen Beitrag:

    Kuschi (02.07.2017), Thomaline (01.07.2017)




  3. #2
    Sims Fan
    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    536
    Simoleons
    46.899
    Danke
    740
    Das sieht schon mal sehr gut aus.

  4. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Thomaline für diesen Beitrag:

    AllesChico (01.07.2017), Kuschi (02.07.2017)

  5. #3
    Tastentipper
    Registriert seit
    08.06.2017
    Beiträge
    86
    Simoleons
    14.861
    Danke
    53

    Titelbild

    @Thomaline: Vielen Dank


    Das Titelbild war noch eine recht einfache Angelegenheit.

    Screenshot:
    Pose in einem Raum mit weißer Wand und grauem Teppich. Für besseres Licht stehen im Halbkreis Lampen um die beiden herum.

    Bearbeitung

    1. Freistellen. Das ging ziemlich gut - ich konnte mit dem Farbwähler die hellen Flächen auswählen und einfach löschen. Wäre mit giftgrün noch besser gegangen
    2. Mehr Kontrast. Die Schatten etwas dunkler, die Lichter etwas heller.
    3. Schatten basteln. Für die Wand habe ich die Ebene mit den beiden dupliziert, eingeschwärzt, dann größer gemacht und die Deckkraft verringert. Dann habe ich von Wandleiste zu den Füßen einfach schwarze Flächen gemalt. Gibt bestimmt bessere Varianten
    4. Körperschatten: Rund um Haitos (der Dunkle) Mitte müssten Schatten von Bambis Beinen sein. Waren sie nicht. Also habe ich sie grob eingezeichnet.
    5. Hintergrund: Hier musste ich jetzt nur noch darauf achten, dass die Jungs mit ihrem Schatten immer die oberste Ebene bleiben. Da ich sie komplett freigestellt hatte konnte ich auf den unteren Ebenen schalten und walten wie ich wollte.

      Das war die erste kleine Aufwärmübung. Ich hoffe, das Ergebnis gefällt euch ein wenig.
      Bei Fragen, gern fragen





    DOWNLOAD PSD
    Photoshop-Dateil für PS Elements (Mediafire, 2 MB)

    Die Grafik ist nicht final ausgearbeitet, die Ebenen sind jedoch in der gleichen Reihenfolge und Funktion, wie meine originale Arbeitsdatei. Getestet in PS Elements 14.


    Geändert von AllesChico (03.07.2017 um 19:41 Uhr)
    Sims in Seenot
    Meine Island Challenge unter
    sims4ever.de/sims-4-challenges/1757-island-challenge-sims-seenot.html

    Screens Reloaded
    Sims 4 meets Photoshop unter
    sims4ever.de/die-sims-4-videos-bilder/1774-reloaded-screens-da-geht-noch.html

  6. Die folgenden 3 Benutzer bedanken sich bei AllesChico für diesen Beitrag:

    Kuschi (02.07.2017), Silmeria (01.07.2017), Thomaline (01.07.2017)

  7. #4
    Forenlegende
    Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    1.356
    Simoleons
    175.162
    Danke
    1.525
    Chico das Bild ist echt toll <33 ich bin mal gespannt was du noch alles so zaubern wirst
    Meine Story
    http://www.sims4ever.de/sims-4-stories/1707-i-d-trade-all-my-tomorrows-just-one-yesterday.html#post28458

  8. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Silmeria für diesen Beitrag:

    Kuschi (02.07.2017)

  9. #5
    Sims Fan
    Registriert seit
    23.11.2016
    Beiträge
    487
    Simoleons
    80.220
    Danke
    24.595
    Wow AllesChico,
    die Bilder (das Bild), lach sehen ja mal richtig toll aus .... Finde es auch super, wie Du dazu erklärt hast, wie Du sie bearbeitet hast. Dann kann auch ein Dummchen wie ich nachvollziehen, wie sowas geht, lach.
    Einen schönen Sonntag und Liebe Grüße Kuschi.

  10. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Kuschi für diesen Beitrag:

    AllesChico (02.07.2017)

  11. #6
    Aufstrebender Forenstar
    Registriert seit
    25.10.2016
    Beiträge
    217
    Simoleons
    51.269
    Danke
    320
    Oh WOW.... das sieht echt gut. Die Erklärung ist echt klasse .... ich mag auch so gerne Photoshoppen aber mir ist das Programm einfach zu teuer. -.- und mit dem Elements 14 was ich habe, hab ich das Gefühl das es zu abgespeckt ist um so etwas damit zu machen. Ich bin gespannt was du noch so zauberst.

  12. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Skutlasdoettrir für diesen Beitrag:

    AllesChico (02.07.2017), Kuschi (03.07.2017)

  13. #7
    Tastentipper
    Registriert seit
    08.06.2017
    Beiträge
    86
    Simoleons
    14.861
    Danke
    53
    @Kuschi: Du bist doch kein Dummchen! Kann ja nicht jeder alles wissen.
    Finde es auch super, wie Du dazu erklärt hast, wie Du sie bearbeitet hast.
    Ich hoffe, dass da vielleicht der ein odere andere Ideen für die eigenen Bilder draus zieht.

    @Skutty. Freut mich, dass dir Bild und Erklärung gefallen. Elements 14? Notiert. Ich schau mal ob das da auch geht. Vielleicht lässt sich ja n bisschen was übertragen.
    Sims in Seenot
    Meine Island Challenge unter
    sims4ever.de/sims-4-challenges/1757-island-challenge-sims-seenot.html

    Screens Reloaded
    Sims 4 meets Photoshop unter
    sims4ever.de/die-sims-4-videos-bilder/1774-reloaded-screens-da-geht-noch.html

  14. Der folgende Benutzer bedankt sich bei AllesChico für diesen Beitrag:

    Kuschi (03.07.2017)

  15. #8
    Aufstrebender Forenstar
    Registriert seit
    25.10.2016
    Beiträge
    217
    Simoleons
    51.269
    Danke
    320
    Boah das wäre voll klasse von dir. Aber mach dir bitte nicht zuviel Arbeit oke? Das ist es dann auch nicht wert.


    collect moments not things

  16. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Skutlasdoettrir für diesen Beitrag:

    Kuschi (03.07.2017)

  17. #9
    Tastentipper
    Registriert seit
    08.06.2017
    Beiträge
    86
    Simoleons
    14.861
    Danke
    53
    @Skutty: Gute Nachrichten. Das geht genauso auch im Expertenmodus von Elements 14. Die einzige kleine Hürde hatte ich mit dem Kontrast, da meine geliebten Gradationskurven nicht verfügbar sind. In diesem Fall funktioniert "Tonwertkorrektur" aber ganz genauso gut Wenn ich Zeit und Lust habe solange die Testversion läuft könnte ich dir ein kleines Tutorial zusammenwerfen.

    P.S. und was in Elements geht, geht in Gimp grantiert auch
    Sims in Seenot
    Meine Island Challenge unter
    sims4ever.de/sims-4-challenges/1757-island-challenge-sims-seenot.html

    Screens Reloaded
    Sims 4 meets Photoshop unter
    sims4ever.de/die-sims-4-videos-bilder/1774-reloaded-screens-da-geht-noch.html

  18. Der folgende Benutzer bedankt sich bei AllesChico für diesen Beitrag:

    Kuschi (03.07.2017)

  19. #10
    Tastentipper
    Registriert seit
    08.06.2017
    Beiträge
    86
    Simoleons
    14.861
    Danke
    53

    Einzug in die Stadt

    Bemerkung vorweg:
    Am Ende findet ihr eine PSD für Photoshop Elements zum Download. Die Datei für das Titelbild aus dem letzen Post ist im alten Beitrag ergänzt. Viel Spaß



    Screenshot:
    Ingame Screen von Anjay beim Einzug in Myshino. Das sah mir zuwenig nach "Großstadt" aus.

    Bearbeitung:
    (PS = Photoshop. Beim Googlen von Bildern unbedingt aufs Copyright achten)


    1. Hintergrund duplizieren
    2. Hintergrund weichzeichnen und auf einer Ebenenmaske Anjay freistellen > damit ist der Hintergrund unscharf. Anjay bleibt scharf.
      - in Photoshop > "Feldweichzeichner" und Bokeh-Lichter und Bokeh-Farben nutzen. Das überzeichnet die Lichter im Hintergrund
      - Photoshop Element > Gausscher Weichzeichner. Hier müssten die Bokeh-Lichter per Hand nachgemalt werden
    3. Kontrastanpassung: Habe die Lichter ein ganz klein wenig heller gemacht. "Tonwertkorrektur" in PS Elements und PS)
    4. Um einen "harten" Look zu bekommen habe ich Anjay noch mehr Kontrast verpasst. Dazu hab ich PS "Gradationskurven" genutzt. In PS Elements geht das auch mit "Tonwertkorrektur"
    5. Kaltes Blaues Licht: Dazu gibt es eine blaue Ebene über das gesamte Bild. Ebenenmodus "Lineares Licht", Deckkraft 25 %. Da ich die Kisten nicht einfärben wollte, gibt es eine Ebenenmaske drauf. Die schwarzen Bereiche in der Maske werden nicht angezeigt. Die Kiste bleibt ungefärbt.
    6. Hier habe ich mir vorgestellt, dass sie neben einer orangenen Leuchtreklame steht. Also neue Ebene > orangener Verlauf an die rechte Seite > Ebenenmodus "Ineinanderkopieren"
    7. Neonlichter. Und weil es so ein schöner Effekt ist, gibt es blaues Licht von der anderen Seite. Neue Ebene > Blaue Flächen an den anderen malen > Ebenenmodus "Ineinanderkopieren"
    8. Leuchtet ihr Lichter! Mir war der Kontrast noch zu matschig. Also "neue Einstellungsebene" > "Gradationskurven" ("Tonwertkorrektur" in Elements)

    9. Harter Glanz auf Anjay. Das sind ein paar mehr Zwischenschritte (Aber auch die sollten in Elements funktionieren)
      9a. Bild kopieren, Anjay grob freistellen
      9b. In ein Graustufenbild umwandeln (Achtung. Nur diese Ebene)
      - Photoshop: Bild > Korrektur > Schwarz/Weiß
      - Elements: Überarbeiten > in Schwarz/Weiß konvertieren
      9c. Ebenenmodus "Farbig Abwedeln", Deckkraft 20 % (Je höher die Deckkraft, desto stärker der Effekt)
      9d. Ebenenmaske. Ich möchte nur Gesicht und Brustbereich aufhellen, damit man dort eher hinschaut. Also hab ich mit einer Ebenenmaske den Rest "verdeckt"

    10. Härtere Kanten. Jetzt fiel mir auf, dass der Weichzeichner auch die Konturen und und das Straßenpflaster verwaschen hat. Da wollte ich wieder etwas mehr Struktur und Kontrast.
      10a. Bild mal wieder kopieren
      10b. Filter > Sonstige Filter > Hochpass (geht sogar in Elements ^^)
      10c. Ebenenmodus "Ineinanderkopieren"
      10d. Damit das Mädel wieder erkennbar ist > Anjay auf Ebenenmaske schwarz übermalen > Anjay ist vom Effekt ausgenommen
    11. Ich hab ein paar Haare nachgezeichnet
    12. Stimmung. Ich hab mir ein paar schöne Bokeh-Lichter ergoogelt. Zwischen dem Hintergrund und den Farbverläufen eingefügt und auf "Ineinanderkopieren" gestellt.



    Finito. Reicht für dieses Mal.

    DOWNLOAD PSD
    Photoshop-Dateil für PS Elements (Mediafire, 8 MB)

    Die Grafik entspricht meiner Arbeitsdatei. Lediglich die Gradationskurven sind durch Tonwertkorrekturen ersetzt. Getestet in PS Elements 14.

    Sims in Seenot
    Meine Island Challenge unter
    sims4ever.de/sims-4-challenges/1757-island-challenge-sims-seenot.html

    Screens Reloaded
    Sims 4 meets Photoshop unter
    sims4ever.de/die-sims-4-videos-bilder/1774-reloaded-screens-da-geht-noch.html

  20. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei AllesChico für diesen Beitrag:

    Kuschi (06.07.2017), Skutlasdoettrir (03.07.2017)

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •