Willkommen bei Sims4ever!
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 80
  1. #1
    Aufstrebender Forenstar
    Registriert seit
    12.06.2016
    Beiträge
    230
    Simoleons
    18.963
    Danke
    812

    Lukinyas 100 Baby Genforschung

    Anzeigen

    Lukinyas 100 Baby Genforschung



    Hallöchen!
    Dieser Thread soll als eine Art Übersicht für meine 100 Baby GF dienen.
    Es gelten die allgemeinen Regeln der 100 Baby Challenge und der Genforschung.
    Für die 100 Baby Challenge halte ich mich jedoch eher an die englischen Regeln.

    Stammbaum
    Familie Rainbow

    Alle Parts


    Generation 01:
    Part 01 - Part 02 - Part 03 - Part 04 - Part 05 - Part 06 - Part 07 - Part 08 - Part 09 - Part 10 -
    Part 11 - Part 12 - Part 13 - Part 14 - Part 15 - Part 16 - Part 17 - Part 18 - Part 19 - Part 20 -
    Part 21 -

    Geändert von Lukinya (19.12.2016 um 19:55 Uhr)

  2. Die folgenden 6 Benutzer bedanken sich bei Lukinya für diesen Beitrag:

    Bommelinchen (23.06.2016), Glaskatze (27.06.2016), knuffelsani (14.10.2016), Kuschi (24.04.2017), Reggi (26.06.2016), Tausendfach (06.07.2016)




  3. #2
    Aufstrebender Forenstar
    Registriert seit
    12.06.2016
    Beiträge
    230
    Simoleons
    18.963
    Danke
    812

    Generation 01 - Mia

    Irgendein Keks hatte Mia ins Ohr geflüstert das es an der Zeit war die Welt mit ganz
    vielen Regenbögen zu bevölkern. Da ihr Nachname ja "Rainbow" war musste natürlich sie
    diese Aufgabe übernehmen.

    Das kam Mia zwar ein bisschen seltsam vor aber Kekse hatten ja bekanntlich immer recht.
    Aus diesem Grund schnappte sich Mia als erstes Marvin Mathewson von Bommelinchen.



    Sie besuchte ihn in seiner kleinen Villa und schmeichelte sich ein wenig bei ihm ein.



    Mit Erfolg.



    Danach gab es noch ein kleines Abschiedsfoto und Marvin hatte somit seinen
    Teil dieser Genforschung erfüllt.



    Mia allerdings lernte nun die Freuden der Schwangerschaft kennen.
    Unterstützt wurde sie davon von einer äußerst grässlichen Blumentapete.



    So war es natürlich kein Wunder das sie sich gerne draußen aufhielt.



    Schließlich aber war es soweit und die Wehen setzen ein. Marvin durfte auch dabei sein.
    Allerdings hatte er keinerlei Ahnung wie er nur hierher gekommen war ...



    Im Krankenhaus brachte Mia den kleinen Alexander zur Welt.



    Der wuchs natürlich recht bald zu einem Kind heran.



    Da Mia noch genug Platz im Haus hatte, lud sie sich sehr schnell Romeo Catrell von LillyJane ein.
    In Umarmungen war der schon einmal spitze.



    In anderen Dingen allerdings auch.





    Währendessen versuchte Alexander dieses traumatische Erlebnis durch das Tanzen zu vergessen.



    Und Mia gönnte sich mit Romeo natürlich noch ein kleines Foto.



    Die Tage bis zur Geburt verbrachte sie mit ihrem Garten und ihrem Sohn.





    Doch schneller als ihr lieb war befand sie sich schon wieder im Krankenhaus.



    Dort brachte sie Zwillinge zur Welt. Doch etwas anderes war viel seltsamer:
    Ein gewisser Marvin, der ein kleines bisschen Ähnlichkeit mit Mias Marvin hatte,
    fasste doch einfach ihr Baby an.

    Ob der andere Marvin vielleicht eine schlechte Kopie des richtigen Marvins war?



    Mia jedenfalls wusste darauf keine Antwort
    ...

    Schon bald wurden die Zwillinge älter.

    Benjamin



    und Cedric.


    ______________________________

    Noch eine Info zum Schluss:
    Alle Genpoolpartner von Mia werden von mir ausgelost. :3

  4. Die folgenden 8 Benutzer bedanken sich bei Lukinya für diesen Beitrag:

    BlessedByNyx (25.06.2016), Bommelinchen (23.06.2016), Ellilianna (23.06.2016), Glaskatze (27.06.2016), knuffelsani (14.10.2016), Reggi (26.06.2016), Tausendfach (06.07.2016), Thomaline (24.06.2016)

  5. #3
    Sims Fan
    Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    589
    Simoleons
    15.646
    Danke
    1.672
    Also echt mal ... und voll die schlechte Kopie auch noch Freut mich, dass du meinen 'richigen' Marvin als ersten Auserwählt hast (oder war das etwa Zufall, wie in fast jeder 100-Baby-Challenge?) ^^
    Lese gerade das mit dem Losverfahren (habs erst übersehen). Gute Idee ^^
    Und Klein-Marvin gefällt mir =) Und nicht nur, weile er fast so wie ich heißt


  6. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Bommelinchen für diesen Beitrag:

    Kuschi (24.04.2017), Lukinya (23.06.2016)

  7. #4
    Forensuperstar
    Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    959
    Simoleons
    67.673
    Danke
    1.117
    Blog-Einträge
    2
    Ich finde deine Bilder toll! In den ersten Whirlpool Bildern gefällt mir Mias Gesicht voll, ich glaub ich guck mir die bei Gelegenheit mal im CAS an.

    Sehe ich das dann richtig, dass du nur Männer als Väter nimmst? Wenn Mia von jedem nur einmal schwanger werden darf bastel ich vllt demnächst auch nochmal ein paar Männer, ich glaube Generation 1 hat aktuell einen Frauenüberschuss? Hat mal jemand gezahlt? xD
    Genforschung: And then I met You.


    Egal was meine Posts sagen, meine Origin ID ist Simpyre, Genforschungssims sind alle zu finden unter #andthenimetyou.

  8. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei BlessedByNyx für diesen Beitrag:

    Kuschi (24.04.2017), Lukinya (01.07.2016)

  9. #5
    Kleiner lieber Unschuldse
    Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    605
    Simoleons
    56.718
    Danke
    1.139
    Finde ich super, dass du mit so einem Projekt in die Sims 4 Genforschung einsteigst XD.
    Na da bin ich ja mal gespannt, wie viel Babys du in der ersten Generation schaffst .

    Wo hast du eigentlich Mias Frisur her?
    Ich find die extrem klasse o.O.
    Na dann mach mal flott weiter, damit ich was zu gucken habe .
    Aktive Challenges (Alle im Forum dokumentiert XD):
    Origin-ID: DaReggi
    Momentan spiele ich nur noch meine Legacy Challenge. Die ist immerhin in die 2. Generation gekommen

    Dafür könnt ich mich aber auch auf YouTube mit Sims sehen . https://goo.gl/VME5DF

  10. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Reggi für diesen Beitrag:

    Kuschi (24.04.2017), Lukinya (01.07.2016)

  11. #6
    Aufstrebender Forenstar
    Registriert seit
    12.06.2016
    Beiträge
    230
    Simoleons
    18.963
    Danke
    812
    Es geht endlich weiter!
    Ich habe nicht wirklich viel Zeit da in in Sims 3 eine sehr große GF habe aber jetzt habe ich mir einfach mal die Zeit genommen.
    Danke übrigens für die Kommentare und die Danke-Klicks. :3

    @Bommelinchen
    Mir hat Marvin auch sehr gut gefallen. x3
    Nur die Sache mit dem anderen Marvin hat mich am Anfang irritiert weil ich den Nachnamen vom echten Marvin nicht mehr wusste. xD

    @
    BlessedByNyx
    Anfangs wollte ich wirklich nur Männer nehmen aber inzwischen kann man ja auch gleichgeschlechtliche Paare ohne Mod Kinder bekommen und deswegen nehme ich nun auch Frauen aus dem Genpool zur Zucht her. :3
    Aber neue Männer im Genpool sind immer gut. ;3

    @Reggi
    Mit dem Flott weiter machen ist bei mir immer schwierig. Meine Sims 3 GF geht einfach vor. :3
    Die Frisur findest du hier: NotEgain's Sims 4 Creations

    __________________________________________________ __

    Mia suchte sich recht schnell ein neues Opfer aus. Nämlich Kiroka Heysla von Nekooky.



    Er war relativ einfach zu überzeugen.



    Danach war Mia ein wenig mitgenommen. Es war fast schon schade das sie ihn nicht heiraten durfte.



    Gegen ein Foto gab es aber zum Glück nichts einzuwenden.



    Alexander hatte unterdessen einen Schulfreund eingeladen und beide spielten friedlich zusammen.



    Mia dagegen war zu einer Party eingeladen aber die entpuppte sich eher als Reinfall.
    Noch dazu traf sie schon wieder auf den anderen Marvin.



    Die Tage bis zur Geburt verbrachte Mia meistens mit Essen und ihre Kinder freundeten sich
    mit Kuscheltieren an. Alles also ganz normal.





    Schließlich aber war es soweit und Mia musste ins Krankenhaus. Natürlich durfte Kiroka ebenfalls mit.
    Auch wenn er keine Ahnung hatte wie er hierher gekommen war.



    Zum allen Überfluss schaffte Mia es nicht mehr rechtzeitig auf die Toilette und
    der andere Marvin hatte sie erneut ins Krankenhaus verfolgt.



    Die Geburt jedoch klappte ohne Probleme.
    Mia und Kiroka bekamen eine Tochter namens Aylin.



    Und für Alexander war es kurz darauf ebenfalls an der Zeit älter zu werden.



    Er wurde zu einem Teenager.



    Und Mia? Nun, die hatte schon das nächste Opfer im Visir: Glenn Fervent von Bluetenhonig.
    Der wohnte nun zufälligerweise bei Kiroka eingezogen.



    Beide schauten sich erst einmal die Wolken an und dann lud Mia ihn zu sich nach Hause ein.



    Dort konnte sie Glenn dann ganz von sich überzeugen.



    Das mit der erfolgreichen Schwangerschaft fand er dann aber nicht so prickelnd.



    Zu einem Foto war er aber dennoch bereit.



    Und während Aylin versuchte ja nicht das Haus abzufackeln,



    wartete Mia sehnsüchtig auf die Geburt ihres neuen Kindes, das hoffentlich ein Mädchen werden würde …




    Geändert von Lukinya (06.07.2016 um 17:53 Uhr)

  12. Die folgenden 8 Benutzer bedanken sich bei Lukinya für diesen Beitrag:

    Bommelinchen (01.07.2016), Glaskatze (01.07.2016), knuffelsani (14.10.2016), Kuschi (24.04.2017), Lulu (01.07.2016), Reggi (01.07.2016), Tausendfach (06.07.2016), Thomaline (02.07.2016)

  13. #7
    Kleiner lieber Unschuldse
    Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    605
    Simoleons
    56.718
    Danke
    1.139
    Cool, danke für den Link. Gleich runtergeladen .
    Geht auf jeden Fall sehr gut ab bei dir. Ja ok, aber ich mag die Challenge und freue mich, wenn du hier was schreibst. Die abgeschlossene in Sims 3 habe ich auch gerade angefangen zu lesen . In Sims 4 ist sie nicht ganz so anstrengend wie ich finde XD.

    Kiroka hatte ich in meiner 100 Baby Challenge auch XD.
    Aktive Challenges (Alle im Forum dokumentiert XD):
    Origin-ID: DaReggi
    Momentan spiele ich nur noch meine Legacy Challenge. Die ist immerhin in die 2. Generation gekommen

    Dafür könnt ich mich aber auch auf YouTube mit Sims sehen . https://goo.gl/VME5DF

  14. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Reggi für diesen Beitrag:

    Kuschi (24.04.2017), Lukinya (03.07.2016)

  15. #8
    Sadistischer Kater
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    2.129
    Simoleons
    76.998.042.829.199.998.976
    Danke
    1.654
    Inventar Benutzertitel ändern
    So gut dass du erst zwei Kapitel mit nur wenig Text hattest xD Da hatte ich nicht so viel nachzulesen XD
    Viel zu sagen hab ich allerdings auch nicht.... XD Es ist lustig Und ich freu mich dass du einen Sim von mir hergenommen hast
    Wie das Verhältnis Mann-Frau im Genpool ist weiß ich nicht aber ist das wirklich so unausgewogen? Scheint wohl so... XD Aber ich hab mehr Männer als Frauen beigesteuert
    Naja jedenfalls find ichs cool dass ihr Kind mit Kiroka seine Haarfarbe geerbt hat 8)
    Achso genau und die Zwillinge haben dne Augen Bug XD Weiß nicht ob dir das aufgefallen ist aber ich schätze mal schon XD Da musst du das Spiel einmal ohne die Default Eyes starten, also bis in den Spielstand xD Dann speichern und neustarten wieder mit den Default Eyes xD Normalerweise müssten sie dann wieder Default Eyes haben :3
    Find deine Simin übrigens auch hübsch auf deinen Bildern Wenn sie mir im CAS auch gefällt nimm ich sie vielleicht auch irgendwo her XD Mal sehen
    The
    "earth"
    without
    "art"
    is just
    "eh"

  16. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Nekooky für diesen Beitrag:

    Kuschi (24.04.2017), Lukinya (03.07.2016)

  17. #9
    Sims Fan
    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    556
    Simoleons
    48.654
    Danke
    778
    Aus Alexander ist aber ein gutaussehender Teenager geworden. Gefällt mir!

  18. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Thomaline für diesen Beitrag:

    Kuschi (24.04.2017), Lukinya (03.07.2016)

  19. #10
    Super Sims
    Registriert seit
    06.02.2015
    Beiträge
    797
    Simoleons
    81.702
    Danke
    667
    Na da habe ich es jetzt auch mal geschafft, deine Challenge zu lesen
    Ich finde es immer toll, wenn Kinder besondere Haarfarben bekommen, weil ich die fast lieber mag als die natürlichen. Aber mal sehen wie oft sich Mias Haarfarbe durchsetzen wird.
    Ich hoffe übrigens, dass du das mit dem Augenbug bei den Zwillingen irgendwie noch hinbekommst und auch dass die beiden hübsch altern, denn als Kinder sind sie so hübsch und niedlich :3
    There is no greater agony than bearing an untold story inside you.
    - Maya Angelou



    Genforschung: Just Another Murphy Life


  20. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei aon-chan für diesen Beitrag:

    Kuschi (24.04.2017), Lukinya (03.07.2016)

 

 
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •