Willkommen bei Sims4ever!
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Forenmuffel
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    5
    Simoleons
    3.000
    Danke
    173

    [Genforschung] Geld allein macht nicht unglücklich

    Anzeigen

    Prolog

    Ganz ehrlich, habt ihr schon einmal von Zeugenschutzprogramm gehört?
    Ich auch nicht ...
    Zumindest nicht bevor ich dieses eine Problem hatte. Leider darf ich nicht darüber reden, wer weiß. Einer von euch könnte zu diesen Spinnern gehören.
    Hach ... ich weiß ja nicht.
    Irgendwo muss dieses Haus doch sein? Hoffentlich ist es nicht dieses Haus?
    Verdammt es ist dieses Haus ... eine Bruchbude im Nirgendwo. Wunderbar. Ich freue mich - nicht ... absolut nicht!



    Was ihr über mich wissen solltet:
    Ich bin reich, sehr reicht, absolut reich! Alles andere spielt weniger eine Rolle. Da ich aber so Reich bin, gibt es viele die mein Leben fordern. Mein Leben ist verdammt viel wert und so langsam wird es ernst.
    Die Typen vom Geheimdienst GDH oder FBO oder wie auch immer die sich nennen mochten. Haben mir nun einen neuen Namen gegeben. Ich bin nun Kylan Freitas und habe eine Partnerin die Alaska Blue heißt. Wenn das Haus schon so aussieht, kann ich mir vorstellen was das für eine Frau ist. Oha ... hoffentlich liege ich falsch.

    Ach übrigens ...
    Dieser gut aussehende Kerl bin ich! Könnt ihr glauben, dass mich jemand umlegen will?
    Ich auch nicht!



    Dies sind die Beiden Agenten, welche mich schützen wollen und mit in der kleinen Bruchbude leben werden. Julia Kley und ihr etwas seltsamer Partner Jaime Trap. Diese beiden haben mir nun also ein neues Leben beschert und mitnehmen durfte ich nur die Kleidung die ich am Leib trage. Alles andere muss ich mir durch Arbeit wieder verdienen - so wie es sich anhört.
    Ich und Arbeiten?!
    Irgendwas läuft hier vollkommen verkehrt. Außer Geld ausgeben kann ich nicht besonders viel. Vielleicht bekomme ich meine Partnerin dazu das Geld zu verdienen. Oder Jaime zahlt mir was aus, so unter Männern kann man durch aus mal Geld verschenken! Bei Frauen sollte man aufpassen, die wollen dann nur etwas dafür haben.





    Da es auf der Straße gefährlich sein kann, auch wenn mich hier keiner kennt. Wird es wohl Zeit Alaska kennenzulernen. Immerhin sind wir ein Paar - Haha!



    Ich hatte nicht mit einem Pool und Butler gerechnet, aber das?! Zum davonlaufen ... bitte weckt mich!
    Aber Hauptsache die Agenten leben gut.
    Pft!



    Ah ... in der Küche ... das ist doch die Küche, oder?
    Da ist ja nicht mal Platz für eine Ameisenfarm. Wenn der Kühlschrank offen steht, sollte man sich einen Mantel anziehen, der verwandelt ja den ganzen Raum in eine Eiswüste.



    Ob das Alaska ist?



    Wenn ja, dann habe ich zumindest mit meiner Partnerin das große Los gezogen. Damit lässt es sich sicherlich aushalten.

    *M.-Chan*
    Geändert von Matt-Chan (12.09.2014 um 09:16 Uhr) Grund: Hatte die Bilder verschoben und musste die Links aktualisieren^^

  2. Die folgenden 7 Benutzer bedanken sich bei Matt-Chan für diesen Beitrag:

    Bommelinchen (20.09.2014), Darkuro (11.09.2014), Ellilianna (11.09.2014), Glaskatze (11.09.2014), Kuschi (22.04.2018), nityl (07.11.2014), RocketJo (11.09.2014)




  3. #2
    Super Sims
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    796
    Simoleons
    56.477
    Danke
    243
    haha dein schreibstil ist göttlich!! dies könnte die erste genforschung-challenge sein, die ich wirklich mal verfolge XD ick bin echt gespannt!
    ~Everything bad you have been now united in you
    Every sin that you commit one day will come back to you
    ~


  4. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei MzHyde für diesen Beitrag:

    Kuschi (22.04.2018), Matt-Chan (11.09.2014)

  5. #3
    Täglich Vorbeischauer
    Registriert seit
    04.09.2014
    Beiträge
    177
    Simoleons
    8.441
    Danke
    313
    Blog-Einträge
    1
    Dieses Haus *rofl*
    Und die beiden Agenten. DA bin ich mal gespannt, was du mit denen vorhast ;-)

  6. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei RocketJo für diesen Beitrag:

    Kuschi (22.04.2018), Matt-Chan (11.09.2014)

  7. #4
    Sadistischer Kater
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    2.036
    Simoleons
    76.998.042.829.199.998.976
    Danke
    1.602
    Inventar Benutzertitel ändern
    Uhhhh freut mich dass du auch wieder in Sims 4 ne Genforschung machst!
    Ich hab schon die Sims 3 Genforschungen von dir gerne gelesen *^* (Was ist eigentlich mit denen passiert...? XD)
    Und freut mich voll dass du einen Sim von mir mit hernimmst :'D Wofür auch immer XDDD Nicht dass der da am Ende einen Harem aufbaut xDDDDDDDDDD
    Das Haus ist aber auch cool :'D Und ich mag deinen Sim XD Haha XD
    The
    "earth"
    without
    "art"
    is just
    "eh"

  8. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Nekooky für diesen Beitrag:

    Kuschi (22.04.2018), Matt-Chan (11.09.2014)

  9. #5
    Tastentipper
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    78
    Simoleons
    2.999
    Danke
    310
    Oh cool, du hast einen Sim von mir genommen. :O (Hätte nicht gedacht dass es überhaupt wer tut xD)
    Dankööö~
    Ich wünsche dir viel Spaß mit meiner Trap 8D Ich freu mich schon darauf zu sehen wie du ihn spielst. ;3

    Allgemein hast du tolle (und bisher gar nicht verwendete) Sims genommen. Find ich toll :3
    Genau wie deinen Schreibstil. xD

    Aber das Haus ist wirklich etwas gewöhnungsbedürftig. xD Ich bin mal gespannt wie du es noch in Zukunft ausbauen wirst. ^^

  10. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Darkuro für diesen Beitrag:

    Kuschi (22.04.2018), Matt-Chan (11.09.2014)

  11. #6
    Forenmuffel
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    5
    Simoleons
    3.000
    Danke
    173
    Kapitel 1
    Die ersten Stunden aus Kylans Sicht

    Alaska war ein wenig zurückhaltend. Wir tauschten ein paar Nettigkeiten aus und schon stand ich alleine in der Küche. Die allein durch meine Anwesenheit an Glanz gewann. Gut das Alaska vorrausschauend gehandelt und einen Salat bereit gestellt hatte. Auch wenn ich etwas ... sagen wir teureres verdient hatte, gab ich mich mit dem zufrieden was da war.

    Ich konnte mir ja einbilden es wäre was ausgefallenes.



    Was nicht funktionierte. Der Salat schmeckte so gewöhnlich wie ein Turnschuh vor dem Sportunterricht. Waren die Agenten sich wirklich sicher, dass ich in dieser Gesellschaft gut aufgehoben war? Nicht das Alaska mich aus dem Weg räumen wollte.



    Während ich wartete das mein Magen aufhörte zu grummeln. Wahrscheinlich überlegte dieser gerade die Sachen zu packen und alleine in meine Villa zurück zu kehren. Hach ... ob man ohne Magen überleben konnte? Das sollte ich bei Gelegenheit überprüfen. Erinnert mich bitte daran.
    Ah ... während mein Magen also grummelte ... gut, jetzt tut er das auch nicht mehr ... aber ...
    Was wollte ich eigentlich sagen? War wohl nicht Wichtig.

    Es wurde Zeit Alaska näher auf den Zahn zu fühlen. Ich muss gestehen das sie mir wirklich gut gefiel. Zu meiner Schande muss ich sagen das ich noch keine Familie habe. Bis jetzt wollten alle immer nur mein Geld, da dieses Geld aber mir gehört bin ich nicht bereit es mit jemanden zu Teilen, der mich nicht genauso schätzt. Ihr versteht das sicher. Geld ist sehr Wichtig im Leben, aber ich bin auch nicht zu verachten!









    Wir mussten unser Gespräch beenden als Agent Trap, das Haus betrat und erklärte das ich mir endlich einen Job suchen sollte. Sonst würden die Nachbarn noch misstrauisch ... Misstrauisch?
    Als wenn 4 Erwachsene Menschen in einer hässlichen kleinen Hütte nicht schon auffällig genug wären. Vielleicht haben die Nachbarn ja noch ein Zimmer frei in ihren hübschen Häusern, ich ziehe hier gerne wieder aus. Kein Problem.
    Aber es nützte nichts.



    Ich nahm also einen Job an. Technikguru. Klingt sehr einfach und angemessen. Findet ihr nicht auch?

    Anhang zu Kapitel 1
    Agententagebuch von Trap

    Während die Zielperson sich im Haus aufhielt, inspizierte ich die Nachbarn.



    Wurde gefragt warum ich eine Sonnenbrille trage. Habe NICHT darauf geantwortet. Wäre zu einfach. Sie könnten verdacht schöpfen. Weitere Fragen wurden nicht gestellt. Ausgenommen die Frage nach dem Wetter. Zu offensichtlich. Diese Frage scheint hier zum guten Ton zu gehören. Werde kontrollieren ob eine wahrheitsgetreue Antwort verlangt wird.
    Aus dem Gespräch kann ich schließen, dass die Nachbarn Ahnungslos und Harmlos sind. Wir sollten sie allerdings nicht unterschätzen.

    Ins Haus gegangen um die Wände zu inspizieren. Ein wenig farblos, aber sauber.



    Danach dem Zielobjekt seinen ersten Auftrag mitgeteilt. Die Suche nach einem Job. Wurde als sehr Wichtig notiert!



    Zielobjekt hat Auftrag angenommen und ausgeführt. Bin mehr als Zufrieden!
    Dieser Auftrag scheint einfacher zu werden als zu Beginn angenommen.

    Bevor ich diesen Bericht abschließe gibt es noch eine Wichtige Meldung.
    Habe ominöse Schüssel auf dem Esstisch entdeckt. Stand auf Platz L2 nahe des Kühlschranks. Es scheint als habe Zielobjekt Salat aus dieser Schüssel gegessen. Den Rückständen zu urteilen, sollten wir die Finger von dem Salat lassen. Mein Giftometer zeigt keine Gefahr.



    Wichtig
    Sollte in Zukunft dafür sorgen das Alaska kochen lernt.

    *M.-Chan*

    Danke für die lieben Kommentare^^
    Freut mich das es euch soweit ganz gut gefällt xD"
    Zu dem Haus: Das wird sich noch ändern xD ... Wollte es so schäbig wie Möglich aussehen lassen, dass wird noch schön, wenn Geld ins Haus kommt^^ (hoffe ich doch mal)

    @Neko: Meine Sims3 Gen ist ein wenig eingeschlafen, da Sims3 mir mit seinen ganzen Problemen ziemlich auf die nerven ging und ich dann eine Zeitlang keine Zeit und vor allem keine Lust auf SIMS hatte. Kann aber passieren das ich Corbin wieder ausgrabe. Lust auf Corbin habe ich schon seit längerem immer mal wieder gehabt.
    Würde Corbin gerne in Sims4 Nachbauen, aber dafür brauche ich Vampire ... das ist gaaanz Wichtig xD"
    Geändert von Matt-Chan (12.09.2014 um 00:48 Uhr)

  12. Die folgenden 6 Benutzer bedanken sich bei Matt-Chan für diesen Beitrag:

    Bommelinchen (20.09.2014), Darkuro (12.09.2014), Glaskatze (14.09.2014), Kuschi (22.04.2018), nityl (10.11.2014), RocketJo (12.09.2014)

  13. #7
    Sadistischer Kater
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    2.036
    Simoleons
    76.998.042.829.199.998.976
    Danke
    1.602
    Inventar Benutzertitel ändern
    Hahahaha der Teil aus Traps Sicht XD Wie genial XDDD
    Ich mag es voll wie du schreibst x'D Das Kapitel aus Kylans Sicht ist aber auch lustig :'D Diese arrogante Idiot XD

    Und fände ich cool wenn du Corbin nachbauen würdest *^* Vampire werden sicher noch kommen und dann kanns abgehen mit Corbin XD Haha XD Aber ich versteh dass du Sims3 nicht mehr gespielt hast und keine Lust mehr drauf hattest x'D Geht mir genauso... ich nutz es nur noch zum Bilder machen und gar nicht zum spielen xDD
    The
    "earth"
    without
    "art"
    is just
    "eh"

  14. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Nekooky für diesen Beitrag:

    Kuschi (22.04.2018), Matt-Chan (12.09.2014)

  15. #8
    Täglich Vorbeischauer
    Registriert seit
    04.09.2014
    Beiträge
    177
    Simoleons
    8.441
    Danke
    313
    Blog-Einträge
    1
    *rofl* Trap erinnert mich voll an deinen Cyborg aus Gottesspiel, irgendwie. Fehlt nur noch, dass es sich mit Sonnenenergie aufladen muss *lol*

  16. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei RocketJo für diesen Beitrag:

    Kuschi (22.04.2018), Matt-Chan (12.09.2014)

  17. #9
    Tastentipper
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    78
    Simoleons
    2.999
    Danke
    310
    XD
    Fantastisch
    Ich liebe die Kapitel. xD Kylan ist voll cool!
    -und echt genial wie du Trap spielst, ich hab mich weggeschmissen vor lachen.

  18. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Darkuro für diesen Beitrag:

    Kuschi (22.04.2018), Matt-Chan (12.09.2014)

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •