Willkommen bei Sims4ever!
Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 128
  1. #1
    Tastentipper
    Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    88
    Simoleons
    4.387
    Danke
    224

    [Genforschung] by DieKleine

    Anzeigen

    Irgendwie kann ich nie lange Sims spielen ohne wieder Lust auf eine Genforschung zu bekommen, also ist es jetzt wieder so weit...
    Hier kommt erst einmal eine kleine Einleitung und die Übersicht. Ich hoffe, ihr habt Spaß an meiner Genforschung.

    Genforschung by die Kleine: Die Andersons

    Stammbaum: Klick!
    Dies ist meine Simin, Lia Anderson. Sie ist ein richtiger Naturmensch und ein wahres Genie.


    Ihr Mitbewohner ist Jackson McGarid (von Suminia), welcher ein sehr familienbewusster Mensch ist. Aus irgendeinem Grund guckt er ständig grimmig, obwohl er eigentlich ein recht netter Zeitgenosse ist.


    Sie teilen sich ein Haus in dem kleinen Ort Willow Creek:


    Bisher sind es noch zwei Fremde. Mal sehen, wie schnell ich das geändert bekomme...
    Geändert von DieKleine (15.03.2015 um 11:59 Uhr)

  2. Die folgenden 7 Benutzer bedanken sich bei DieKleine für diesen Beitrag:

    Angel (12.01.2015), Bommelinchen (13.01.2015), Kuschi (22.04.2018), nityl (19.05.2015), PrestonStormer (18.01.2015), RocketJo (18.01.2015), Spinnlein (12.01.2015)




  3. #2
    Täglich Vorbeischauer
    Registriert seit
    27.11.2014
    Beiträge
    131
    Simoleons
    9.249
    Danke
    78
    Na da bin Ich ja mal gespannt!

  4. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Spinnlein für diesen Beitrag:

    DieKleine (13.01.2015), Kuschi (22.04.2018)

  5. #3
    Tastentipper
    Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    88
    Simoleons
    4.387
    Danke
    224
    Erste Begegnungen

    Lia und Jackson ließen sich wirklich Zeit mit dem Kennenlernen. Es vergingen ein paar Tage, bis die beiden ihr erstes richtiges Gespräch führten und nicht nur den Smalltalk am Esstisch.


    Und ja, auch bei diesen Gesprächen wirkte Jackson immer sehr desinteressiert, aber das täuscht! In Wirklichkeit war es er, der den Kontakt zu seiner hübschen Mitbewohnerin suchte. Um ihr noch näher zu kommen, überredete er sie zu einer Runde Schach. Natürlich wollte Jackson dabei keinesfalls als Verlierer dastehen, aber seht selbst, wie er das Problem gelöst hat:


    Lia ahnte von den gemeinen Tricks ihres Mitbewohners allerdings nichts und beschäftigte sich
    nach der Niederlage im Schach stattdessen mit etwas, das ihr besser lag: Dem Gärtnern.


    Jackson war dagegen eher der Drinnen-Mensch und verzog sich die meiste Zeit des Tages in seinen Sessel in der Stube mit einer guten Lektüre. Doch seine Gedanken schweiften aus irgendeinem Grund immer wieder zu Lia ab.


    Die war aber gerade gar nicht Zuhause, sondern angelte stattdessen seelenruhig ein paar Häuser entfernt.


    Als sie wieder Zuhause war, fasste sich Jackson ein Herz und lud Lia zu einem romantischen Abendessen ein.


    Natürlich Zuhause. Alles andere wäre ja viel zu teuer. Und außerdem war Jackson ja ein begnadeter Koch, vielleicht würde er sie ja so für sich gewinnen.


    Wenn Lia nur wüsste, welch spezielles Gewürz immer in Jacksons Speisen landete.... ^^

  6. Die folgenden 6 Benutzer bedanken sich bei DieKleine für diesen Beitrag:

    Angel (14.01.2015), Bommelinchen (13.01.2015), Kuschi (22.04.2018), PrestonStormer (18.01.2015), RocketJo (18.01.2015), Spinnlein (14.01.2015)

  7. #4
    Täglich Vorbeischauer
    Registriert seit
    27.11.2014
    Beiträge
    131
    Simoleons
    9.249
    Danke
    78
    Omg! Wie eklig xD
    So gewinnt er sie bestimmt nicht für sich xD

  8. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Spinnlein für diesen Beitrag:

    DieKleine (14.01.2015), Kuschi (22.04.2018)

  9. #5
    Tastentipper
    Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    88
    Simoleons
    4.387
    Danke
    224
    @Spinnlein: Man soll sich wundern Lia ist da ganz hart im Nehmen - oder einfach zu dumm, um es zu merken


    Es geht voran

    Jackson war auch sonst eher ein komischer Vogel. Er.fotografiert.nämlich.ständig.sein.Essen! Vielleicht sollte Lia mal heimlich seinen Instagram-Account löschen. Das war doch peinlich: Jeden Tag drei Uploads mit Essensbildern und gerade einmal 2 Follower.


    Jackson kam das nicht peinlich vor - Nein, ihn machte das ganze sogar so selbstsicher, dass er sich endlich dazu überwinden konnte, Lia zu einem richtigen Date einzuladen und nicht nur zu einem selbstgekochten Abendessen. Und Lia nahm sogar mit Freude an.


    Am nächsten Tag sollte es losgehen, dafür hatte sich Jackson extra frei genommen, schließlich war ja eh Wochenende. Diese Nacht verbrachten sie aber noch allein in getrennten Betten.


    Am nächsten Morgen entführte Jackson seine Traumfrau ins Museum, weil er wusste, wie sehr sie auf so etwas stand. Dort setzten sie sich in den Garten und tranken erst einmal einen Kaffee gemeinsam und Jackson begann damit, Lia zu umwerben.


    Doch irgendwie taute Lia nicht so wirklich auf und so musste sich Jackson eine neue Strategie überlegen. Als sie gerade kurz auf die Toilette verschwand, pflückte er eine rote Rose aus dem Gebüsch und überreichte sie Lia als diese wieder kam. Lia war hin und weg.


    Und so dauerte es danach nicht lange, bis Lia sich auf einen Kuss mit Jackson einließ.


    Einen sehr intensiven Kuss versteht sich...


    Nach einem kurzen Besuch im Museum, bei dem beide nur so an den Ausstellungsstücken vorbeihetzten, um schnell wieder nach Hause zu können, landeten die beiden zusammen im Bett. Jetzt würden sie nicht mehr ihre getrennten Zimmer benötigen. ^^


    Einige Tage später stellte Lia dann fest, dass sie schwanger war. Sie machte sich gar keine Sorgen darüber, ob es für Jackson vielleicht zu früh war, denn sie wusste, wie familienbewusst er war und dass er sich viele Kinder wünschte. Und so freute sich auch Lia auf das bevorstehende Abenteuer mit einem wirklich dummdoofen Blick.


    Schnell setzte sie sich an den Computer, um Kinderzimmermöbel zu bestellen. Schließlich hatten sie ja jetzt einen triftigen Grund, Lias altes Zimmer zu renovieren.

  10. Die folgenden 6 Benutzer bedanken sich bei DieKleine für diesen Beitrag:

    Angel (14.01.2015), Bommelinchen (14.01.2015), Kuschi (22.04.2018), PrestonStormer (18.01.2015), RocketJo (15.01.2015), Spinnlein (15.01.2015)

  11. #6
    Aufstrebender Forenstar
    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    318
    Simoleons
    12.014
    Danke
    718
    Blog-Einträge
    1
    oh süß .. lia hat richtig glück mit jackson (nicht so wie bei mir wo die hauptdarstellerin nur pech hat ^^. ich finde lia total hübsch und hoffe das jackson wirklich positiv auf die schwangerschaft reagiert. Ich freue mich schon auf die fortsetzung .

  12. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Angel für diesen Beitrag:

    DieKleine (14.01.2015), Kuschi (22.04.2018)

  13. #7
    Forensuperstar
    Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    959
    Simoleons
    67.423
    Danke
    1.117
    Blog-Einträge
    2
    Lia sieht super glücklich aus auf dem Foto wo das Konfetti wegen des Schwangerschaftstests fliegt.

    Praktisch, dass ein Zimmer frei wird wenn die beiden sich jetzt ein Schlafzimmer teilen.
    Bin mal gespannt ob Jackson die Neuigkeiten wirklich so gut aufnehmen wird!

  14. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei BlessedByNyx für diesen Beitrag:

    DieKleine (17.01.2015), Kuschi (22.04.2018)

  15. #8
    Tastentipper
    Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    88
    Simoleons
    4.387
    Danke
    224
    Danke für eure Kommis, da macht man doch gleich viel lieber weiter

    Schwangerschaften sind anstrengend..!

    Wie erwartet freute sich Jackson sehr über die frohe Botschaft seiner Angebeteten. Er wünschte sich schon immer Kinder und Lia war einfach die perfekte Mutter für seine Kinder, das hatte er sofort gemerkt. Deshalb entlastete er sie auch so viel er konnte. Während sich Lia Mutterschaftsurlaub gönnte und sich mit Unmengen an Essen vollstopfte, arbeitete Jackson weiter und brachte sogar noch Bücher von der Arbeit mit nach Hause, um weiter machen zu können.


    Auch Lia und das Kleine in ihrem Bauch ließ er nicht zu kurz kommen.


    Und dann enthüllte sich auch, warum Jackson so viel arbeitete: Er hatte das Geld für einen Verlobungsring gespart. Lia freute sich darüber und nahm natürlich an. Mit der Hochzeit wollte sie aber lieber noch bis nach der Geburt warten.


    Mit Voranschreiten der Schwangerschaft wurde Lia aber immer unerträglicher. Ständig klagte sie über Schmerzen hier und da und aß so viel, dass Jackson gar nicht mehr mit dem Kochen hinterher kam. Und dann beschwerte sie sich auch noch, dass er so wenig Zeit für sie aufbrachte!


    Jackson ging ihr daher nach Arbeitsschluss lieber aus dem Weg und spielte Schach.


    Einen Weg kannte er aber noch, wie man Lia wieder beruhigt bekam.. Auch wenn sie tragen bei der Kugel schon echte Muskelarbeit war.



    Sogar am Ende des dritten Trimesters bestand Lia noch darauf, sich selbst um ihren Garten zu kümmern. Dass es ihr danach immer miserabel ging, schien sie schlicht zu ignorieren.


    Meistens verbrachte sie nämlich den restlichen Tag auf dem Sofa, schaute Fernsehen und klagte über die unerträglichen Rückenschmerzen.


    Dabei schlief sie auch gerne mal ein.


    Die Anstrengungen hatten auch etwas anderes zur Folge:


    Als Jackson an dem Tag von der Arbeit heimkehrte, fand er seine schreiende Verlobte im Wohnzimmer stehend: Die Wehen hatten eingesetzt und Jackson drehte total durch!


    Als Lia merkte, dass Jackson ihr keine Hilfe sein würde, entschied sie sich für eine Hausgeburt und ging hinauf ins Kinderzimmer. Den armen verängstigten Vater ließ sie einfach alleine unten stehen.


    Und als sie dachte, jetzt wären die Schmerzen endlich vorbei, passierte das:


    Darf ich vorstellen?
    Elia und Jorah Anderson, dessen Namen ganz und gar nicht Game Of Thrones-inspiriert sind. xD
    Ich glaube wirklich, Lia hat zu viel Fernsehen geguckt, wie kommt sie sonst auf solche Namen?

    Und dann noch eine Frage an euch: Wisst ihr, wie man bei Sims 4 Zwillinge beeinflussen kann? Bei Sims 3 konnte man ja Kinderkanal gucken und dann war es ziemlich wahrscheinlich, dass man welche bekommen hat. Ist das hier genauso? Ich hatte nämlich noch nie durch Zufall Zwillinge.

  16. Die folgenden 5 Benutzer bedanken sich bei DieKleine für diesen Beitrag:

    Angel (17.01.2015), Bommelinchen (17.01.2015), Kuschi (22.04.2018), PrestonStormer (18.01.2015), RocketJo (18.01.2015)

  17. #9
    Sims Fan
    Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    589
    Simoleons
    15.646
    Danke
    1.672
    Soo, jetzt kommentiere ich auch mal Ich mag deine Simin und vor allem ihren Nachnamen ^^
    Was Jackson angeht, bin ich etwas zwiegespalten. Er sieht zwar gut aus, aber ich hätte Angst vor den grauen Haaren, die vererben sich ja auch weiter
    Naja, mal sehen was aus den Zwillingen wird Die Namen sind schon mal klasse (auch wenn ich Elia gerade Game-of-Thrones-technisch nicht einordnen kann^^).
    Wie man die Chancen auf Mehrlingsgeburten steigern kann, weiß ich auch nicht. Zufällig gibts sie auf jeden Fall, ich weiß aber nicht, ob die alten Mechaniken aus Sims 3 (Kinderkanal und so) wieder greifen.

  18. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Bommelinchen für diesen Beitrag:

    DieKleine (17.01.2015), Kuschi (22.04.2018)

  19. #10
    Forensuperstar
    Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    959
    Simoleons
    67.423
    Danke
    1.117
    Blog-Einträge
    2
    Schön, dass du dich auch gern was die Namensgebung angeht inspirieren lässt.

    Yay, sie sind verlobt und haben gleich ZWEI Babies bekommen! Freut mich für unseren Genpool.
    Die Wohnung sieht übrigens total super aus, steht die irgendwo in der Welt oder hast du die selbst gebaut?

  20. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei BlessedByNyx für diesen Beitrag:

    DieKleine (17.01.2015), Kuschi (22.04.2018)

 

 
Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •