Willkommen bei Sims4ever!
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Forenmuffel
    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    8
    Simoleons
    2.745
    Danke
    20

    Genforschung by Finiala

    Anzeigen

    Hi. Diese Genforschungschallenge wird vermutlich ein wenig anders. Es hat ein bisschen was von einer Ugly Challenge. Außerdem starte ich mit zwei Pärchen, wovon halt eins absichtlich nicht ganz so hübsch ist. So, genug gelabert. Los geht's!

    Hallo. Mein Name ist Alexandra Collins, und ich bin mit meiner besten Freundin Ellen in eine Art WG gezogen. Es sind eigentlich zwei Häuser auf einem Grundstück.


    Das bin ich.


    Meine Eltern sind recht angesehene Politiker. Trotzdem möchte ich auf eigenen Beinen stehen und nicht einfach nur Papis kleines Mädchen spielen. Ich habe mir die Wohnung selbst finanziert, worauf ich super stolz bin. Die Wohnung ist nicht besonders groß, aber ganz nach meinem Geschmack. Dazu aber später noch mehr, denn auch wenn ich recht ordentlich bin, nach so einem Umzug ist wahrscheinlich alles etwas chaotisch. Wenn ich die Bilder finde, zeige ich sie euch. Ich bin mit meiner besten Freundin Ellen zusammengezogen. Sie ist etwas … nun ja … ungewöhnlich ... aber sagt ihr bloß nicht, dass ich euch das gesagt habe. Sonst tickt sie aus. Ihre Familie war auch einmal sehr angesehen, aber durch ein Verbrechen ihres Vaters wurde ihnen alles, Würde, Reichtum, einfach alles aberkannt. Deshalb konnte sie sich „nur“ das kleine Haus auf dem Grundstück kaufen.

    Das ist sie übrigens.



    Und so sieht ihr Haus aus:







    Wohnzimmer, Esszimmer, Büro und Küche





    Schlafzimmer





    Badezimmer

    Ziemlich düster, oder? Ist ja nicht so mein Style, aber Ellen liebt es. Ah, hier sind die Bilder von meiner Wohnung.











    Küche, Esszimmer, Büro und Wohnzimmer





    Bad



    Schlafzimmer

    Da wir erst sehr spät am Abend angekommen sind, waren wir entsprechend müde. Ellen aß noch schnell etwas und dann ging es auch ins Bett. Bei mir nicht ohne Vorfreude.







    So, das war es dann für heute. Würde mich über Feedback, sowohl positiv als auch ( konstruktive ) negativ, freuen.

  2. Die folgenden 4 Benutzer bedanken sich bei Finiala für diesen Beitrag:

    Kuschi (02.02.2017), Kybelle (29.05.2015), Nicole Müller (26.05.2015), RocketJo (26.05.2015)




  3. #2
    Tastentipper
    Registriert seit
    05.09.2014
    Beiträge
    50
    Simoleons
    5.313
    Danke
    22
    Find Deine Challange bis hierher sehr interresant. Ich hoffe, es geht bald weiter.

  4. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Nicole Müller für diesen Beitrag:

    Finiala (26.05.2015), Kuschi (02.02.2017)

  5. #3
    Täglich Vorbeischauer
    Registriert seit
    04.09.2014
    Beiträge
    177
    Simoleons
    8.441
    Danke
    313
    Blog-Einträge
    1
    Hihihi, mit dem "Hübschling", da bin ich auf Babies gespannt.
    Die Wohnung von deiner Simin sieht übrigens wirklich gut aus, sowas dürfen sich meine zum Start selten leisten ;-)

    Aber die Challenge steht im falschen Unterforum, die müsste doch eigentlich ins Genforschungsforum?

  6. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei RocketJo für diesen Beitrag:

    Finiala (26.05.2015), Kuschi (02.02.2017)

  7. #4
    Tastentipper
    Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    57
    Simoleons
    7.323
    Danke
    37
    Blog-Einträge
    3
    Uijujui Helen habe ich schon im Genpool gesehen und überlegt wie Kinder mit ihr aussehen hihi...da war glaub ich auch noch ein 2.ter Sim der ähnlich "Hübsch" aussieht...hihi....bin auf die ersten Kinder gespannt....ich liebe extreme Gegensätze deshalb bin ich auf ihren Zukünftigen gespannt...ist es ein Bildhübscher Sim für den nur die inneren Werte zählen (Aufgrund von vorangegangen entteuchenden Beziehungen)?...ich hoffe es geht bald weiter!!!

  8. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Kybelle für diesen Beitrag:

    Finiala (30.05.2015), Kuschi (02.02.2017)

  9. #5
    Forenmuffel
    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    8
    Simoleons
    2.745
    Danke
    20
    Danke für das schöne Feedback!

    Nicole Müller: Ja, es geht bald weiter. Morgen, um genau zu sein.

    RocketJo: Die Wohnung von Alexandra hat zwar eine bessere Ausstattung, ist dafür aber ziemlich klein. Ellens Haus ist sehr viel größer, und hat deshalb eine billigere Ausstattung. Ja, wäre möglich, dass die Challenge im falschen Unterforum steht, aber...ich weiß nicht, ob ich die noch verschieben kann...
    ( Warum gibt es eigentlich für Genforschungen ein Unterforum, für andere Challenges aber nicht? )


    Kybelle: Kinder gibt es ( leider ) noch nicht, auch im Spiel noch nicht. Aber die Zukünftigen... dazu ein paar Infos. Da mein Spiel partout nicht die Galerie öffnen möchte ( geschweige denn sie anzeigt ) sind die beiden NICHT aus dem Genpool. Ich habe einer Freundin Bilder der beiden gezeigt, und sie gebeten, die Jungs zu erstellen. Das Resultat werdet ihr im nächsten Post sehen, aber Ellens Freund als Bildhübsch zu bezeichnen, wäre doch etwas übertrieben.

  10. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Finiala für diesen Beitrag:

    Kuschi (02.02.2017), Kybelle (01.06.2015)

  11. #6
    Sadistischer Kater
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    2.036
    Simoleons
    76.998.042.829.199.998.976
    Danke
    1.602
    Inventar Benutzertitel ändern
    Wenn die zwei nicht im Genpool sind, dann ist der Thread durchaus im richtigen Forum xD Weil es dann nämlich keine richtige Genforschung ist
    Also kannst/musst du sie sogar hier lassen xD Weil es dann eher ne Nachbarschaftsdoku statt na Genforschung ist xD Weil bei letzterem würdest du gegen das Grundprinzip der Challenge verstoßen ^^
    Aber solange sie eh nicht im GF Unterforum ist, ist das denke cih okay xD Aber dann lass sie bitte auch nicht verschieben, weil sonst müsstest du versuchen das Problem mit der Galerie zu lösen XD In der GF gehts ja darum einen eigenen Sim mit einem anderen aus dem Genpool zu verpaaren und deren Kinder dann auch hochzuladen XD Und du kannst ja weder das eine noch das andere ohne Galerie... also hätte die Genforschung keinen wirklichen Sinn

    Wünsch dir aber ansonsten trotzdem noch viel Spaß mit deiner Challenge
    The
    "earth"
    without
    "art"
    is just
    "eh"

  12. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Nekooky für diesen Beitrag:

    Finiala (31.05.2015), Kuschi (02.02.2017)

  13. #7
    Forenmuffel
    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    8
    Simoleons
    2.745
    Danke
    20
    Gut, dann kann ich die Challenge ja hier lassen. Ich hab nämlich echt keine Ahnung, was mit der Galerie los ist.


    Als ich am nächsten Morgen aufwachte, war ich noch sehr viel aufgeregter als am Vortag. Ich ging in die Küche, um mir etwas zu essen zu machen, aber ich bekam kaum einen Bissen runter.





    Denn heute sollte endlich mein Freund kommen. Wir hatten vor zusammenzuziehen, auch wenn meine Wohnung sehr klein ist. Ellens Freund zog auch bei ihr ein, das Haus war ja groß genug. Na ja, um Punkt zehn jedenfalls stand Leon auch schon vor der Tür.



    Ich freute mich riesig ihn zu sehen und war mir einmal mehr sicher, dass er der perfekte Freund war, denn er hatte mir eine Rose mitgebracht.



    Als kleines Willkommensgeschenk hatte ich dann wiederum etwas für ihn...



    Bei Ellen und Nils sah das Wiedersehen etwas anders aus, aber das lag vermutlich daran, das Ellen gerade erst aufgestanden und noch entsprechend müde war.



    Auf jeden Fall hatte ich nach dem *hust* Sex *hust* eine merkwürdige Vorahnung und machte vorsichtshalber einen Schwangerschaftstest. Und ja, ich bin Schwanger.



    Ich erzählte natürlich Leon davon und zum Glück freute er sich.



    Seine zweite Reaktion lässt sich ganz gut in Bildern beschreiben.





    Ich wollte beim ersten Kind alles richtig machen, und erinnerte mich an den Rat meiner Mutter. Sie sagte, Musik sei gut für Kinder und sie muss es wissen, schließlich habe ich vier sehr erfolgreiche Geschwister. Wie auch immer, ich kramte jedenfalls meine alte Geige heraus und fing an zu spielen.



    Ellen und Nils scheinen auch die Startschwierigkeiten in den Griff bekommen zu haben, jedenfalls war es aus der Richtung nicht mehr ganz so leise...



    Und Ellens Geschrei nach zu urteilen, erwarten auch die beiden ein Kind. Ellen mag nämlich keine Kinder so weit ich weiß.



    Und Leon richtete in der Zeit, wo ich meine Geige quälte, noch schnell das Kinderzimmer ein, wofür zum Glück noch Platz war.







  14. Die folgenden 3 Benutzer bedanken sich bei Finiala für diesen Beitrag:

    aon-chan (31.05.2015), Kuschi (02.02.2017), RocketJo (31.05.2015)

  15. #8
    Super Sims
    Registriert seit
    06.02.2015
    Beiträge
    797
    Simoleons
    81.702
    Danke
    667
    Na das mit den Schwangerschaften ging ja jetzt schnell, Wobei ich es sehr schade finde, dass du die Freunde den Mädchen optisch ziemlich angepasst hast. Aber wenn dir das gefällt, tu es
    Bin ja gespannt wie Ellen mit dem Kind umgeht und was Nils davon hält
    There is no greater agony than bearing an untold story inside you.
    - Maya Angelou



    Genforschung: Just Another Murphy Life


  16. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei aon-chan für diesen Beitrag:

    Finiala (01.06.2015), Kuschi (02.02.2017)

  17. #9
    Forenmuffel
    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    8
    Simoleons
    2.745
    Danke
    20
    Ich hab die Freunde nicht selbst erstellt, sondern habe eine Freundin gebeten, es zu tun. Aber die Jungs sind schon ziemlich an dem Äußeren der Mädchen orientiert, ja. Ellen und Kind, wenn das mal gut geht und armer Nils. Er weiß noch gar nichts von dem Kind...

  18. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Finiala für diesen Beitrag:

    Kuschi (02.02.2017)

  19. #10
    Forenmuffel
    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    8
    Simoleons
    2.745
    Danke
    20
    Eigentlich hatte ich vor, den nächsten Part zu posten, aber mein Computer hängt sich auf, wenn ich zu viel schreibe. Ich hatte den Text schon ZWEIMAL fertig. Ich hoffe mal, dass das morgen vorbei ist. Im nächsten Post gibt's Kinder

  20. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Finiala für diesen Beitrag:

    Kuschi (02.02.2017)

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •