Get Adobe Flash Player
Willkommen bei Sims4ever!
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Tastentipper
    Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    63
    Simoleons
    22.697
    Danke
    72

    [Waisenhaus Challenge] von Skyla

    Anzeigen

    Waisenhaus Challenge

    Hallo zusammen.
    Meine neuste Challenge ist die Waisenhaus Challenge wo ihr die Regeln hier nachlesen könnt. Ich versuche immer Sonntags zu Uploaden.





    1; 2; 3; 4; 5; 6; 7; 8;


    Geändert von Skyla (04.05.2018 um 20:06 Uhr)

  2. Die folgenden 6 Benutzer bedanken sich bei Skyla für diesen Beitrag:

    BlessedByNyx (08.12.2017), Kuschi (21.04.2018), Laska (07.12.2017), MissingPages (07.05.2018), SasaCookie (20.11.2017), simssweety (07.05.2018)




  3. #2
    Tastentipper
    Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    63
    Simoleons
    22.697
    Danke
    72


    Sarah Aurich hat nach ihrer erfolgreichen Ausbildung als Erzieherin beschlossen, ein Waisenhaus zu eröffnen und Kindern aus vernachlässigten Familien ein schönen Start ins Leben zu ermöglichen.


    Mit ihrem gesparten Geld, finanzieller Hilfe von der Gemeinde und Spenden von Bewohner, war es ihr möglich ein Häusschen in Windenburg, ein wenig abgelegen von der Stadt, ein Haus zu kaufen.


    Mit ihrem letzten Geld wird auch sogleich die erste Adoption ins rollen gebracht, 1000 Simoleons kostet sie das.


    Der Wehmut über das viele Geld ist aber schnell Geschichte, als sie ihre erste Tochter im Arm hält. Charlize ist ihr Name und sie ist ein Unabhängiges Kleinkind. So ganz traut sie ihrer Neuen Mama wohl noch nicht, aber das wird sich bald ändern.


    Sarah muss sich aber erstmal darum kümmern das sie ein wenig Geld verdient um sich und die Kinder ernähren zu können. Sie möchte mit ihren selbstgemalten Bildern ihren Unterhalt bestreiten, doch erstmal braucht sie ein paar Simoleons um die Materialien beschaffen zu können.


    Nachdem sie ein paar Frösche fangen und verkaufen konnte, steht der Malerei nichts mehr im Weg und endlich kann Geld verdient werden, um vielleicht schon bald das nächste Kind zu adoptieren.


    Die erste Nacht mit Charlize im neuen Haus war unkompliziert und erholsam. Die Kleine war wohl auch ziemlich geschafft von der ganzen Umstellung dass sie durchgeschlafen hat.


    Da jeden Tag schönstes Wetter ist, geht’s raus zum spielen. Mitlerweile hat Sarah auch wieder durch ihre Bilder genug für die nächste Adoption zusammen.


    Doch bevor Charlize ihr neues Geschwisterchen begrüßen darf gibt es nach den spielen erstmal ein Bad.


    Ein kleiner Junge namens Dawson ist das neuste Mitglied im Hause Aurich. Auch er ist ein unabhängiges Kleinkind, sowie wohl die ganzen Kleinkinder die Adoptiert sind.


    Durch ihren ausgeglichenen Charaktere, verstehen sich die beiden kleinen recht gut und spielen direkt miteinander.


    Gelernt werden muss natürlich auch, damit sie es später einmal einfacher haben und gut aufwachsen.


    Während Sarah mit Charlize am lernen war, hat sich Dawson davongeschlichen und in der Toilette gespielt. Das geht natürlich gar nicht und wird auch direkt gemaßregelt.


    Das mit dem kochen muss auch noch geübt werden. Sarah setzt beim Frühstück machen die halbe Küche in Brandt. Zum Glück bekommt sie das Feuer unter Kontrolle und bekommt das Feuermelder ein Teil des Geldes von der Versicherung zurück, aber auch nicht alles.


    Den teueren Herd kann sie nicht ersetzen, deswegen muss ein normaler erstmal ausreichen. Die Theke kostet auch noch einiges. Eigentlich hätte sie das Geld fürs nächste Kind zusammen gehabt, jetzt natürlich nicht mehr. Dumm gelaufen.


    So langsam kommt routine rein, nach dem Aufstehen werden die Kleinen versorgt mit ihnen gelernt , gespielt und zwischen durch noch ein paar Bilder gemalt. So dauert es auch nicht lange bis der nächste Antrag für ein neues Kind gemacht werden kann.


    Dieses mal ist es ein Baby mit dem Namen Arleena.


    Die beiden großen haben sich so gut eingewöhnt und sind wirklich liebe und unkomplizierte Kinder.


    Auch wenn es wohl demnächst stressig werden wird, will Sarah ihre drei nicht mehr missen wollen, und ist froh dass sie trotz aller befürchtungen vorher es durgezogen hat.


    Die kleinen werden so schnell groß, Charlize hat Geburtstag und Sarah schafft es ohne die Küche in Brand zu setzen einen Kuchen zu backen. Doch vorher kann noch ein Ereignis gefeiert werden.


    Der Kleine Reece wurde Adoptiert.


    Dann kann endlich der Geburtstag beginnen. Mit der Hilfe von Mama kann Charlize die Kerzen auspusten.


    Sie wird zu einem Ordentlichen Senkrechtstarter.





    Kinder: 4/50


  4. Die folgenden 6 Benutzer bedanken sich bei Skyla für diesen Beitrag:

    BlessedByNyx (08.12.2017), Kuschi (21.04.2018), Laska (07.12.2017), SasaCookie (20.11.2017), Silmeria (20.11.2017), simssweety (07.05.2018)

  5. #3
    Forenlegende
    Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    1.317
    Simoleons
    162.500
    Danke
    1.473
    Ui das ist ja eine schöne challenge mir gefällt der Skinn der Babies wirklich sehr weisst du zufällig wo du den her hast?
    Charlize ist übrigens ein hübsches mädchen geworden bin gespannt wie sie aussehen wird,wenn sie erwachsen ist
    Meine Story
    http://www.sims4ever.de/sims-4-stories/1707-i-d-trade-all-my-tomorrows-just-one-yesterday.html#post28458

  6. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Silmeria für diesen Beitrag:

    Kuschi (21.04.2018), Skyla (26.11.2017)

  7. #4
    Tastentipper
    Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    63
    Simoleons
    22.697
    Danke
    72
    Ui das ist ja eine schöne challenge mir gefällt der Skinn der Babies wirklich sehr weisst du zufällig wo du den her hast?
    Ja von hier

    Charlize ist übrigens ein hübsches mädchen geworden bin gespannt wie sie aussehen wird,wenn sie erwachsen ist
    Das stimmt, und da ich ja schon weitergespielt habe weiss ich das aus ihr eine hübscher Sim geworden ist

  8. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Skyla für diesen Beitrag:

    Kuschi (21.04.2018)

  9. #5
    Tastentipper
    Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    63
    Simoleons
    22.697
    Danke
    72

    Sarah kümmert sich um die kleinsten, die auch nicht mehr lange klein bleiben werden.


    Charlize nutzt ihre neu gewonnene Freiheit aus umd sich draußen ein wenig auszutoben.


    Dawson hat soweit alle Grundbefürnisse gelernt, Sarah bringt ihm nun das sprechen bei.


    Arleena ist aus ihrer Wiege gehüpft und wird zu einem Albernen Kleinkind.


    Sarah hilft Charlize bei hren Hausaufgaben, solange zumindestens bis einer von den Kleinen größer wird und sie zusammen Hausaufgaben machen können.


    Arleena ist ein offenes Kleinkind das sich sofort mit ihrem Bruder versteht und das ganze Haus erkundet.


    Aber in der Toilette zu spielen gehört sich gar nicht. Das sie erwischt wurde macht ihr nicht viel aus, aber die kleine Standpauke reicht das sie es erstmal lässt.


    Sarah hat beschlossen sich einen Abend frei zu nehmen und die Discotheken abzuklappern. Schließlich will sie nicht immer alleine bleiben und auch mal eigene Kinder haben, die dann das Waisenhaus weiter führen werden.


    Leider herrscht in der ersten Stunde erstmal Flaute an guten Männern bis dann einer und noch ein zweiter auftauchen, die Sarah ins Auge stechen. Doch leider ist der Mann mit Bart so schnell weg dass sie werder Namen noch Nummer von ihm bekommt. Der andere heißt Joaquin und ist der Dj der die nächste Schicht übernehmen soll. Da er keine Zeit hat weil er arbeiten muss, werden schnell Nummern getauscht um sich demnächst nochmal in Ruhe zu treffen.


    Wieder Zuhause wird noch schnell nach den Kindern geguckt um dann auch selbst ins Bett zu verschwinden.


    Doch lange währt der Schlaf nicht, Arleena ist wegen einen schlechten Traum aufgewacht und muss erstmal wieder beruhigt werden bevor man sie wieder ins Bett stecken kann.


    Dawson hat Geburtstag und wird auch zu einem Kind.


    Er wird zu einem Kreativen Wunderkind das ein Chaot ist. Das kann ja was werden.


    Und auch Reece wird zu einem Wilden Kleinkind.


    Nachdem die Kinder ins Bett gebracht wurde, ruft Sarah Joaquin an um ihn zu fragen ob er Lust hat sich mit ihr zu unterhalten. Kurze Zeit später ist er auch da und es wird was geplaudert, allerdings nicht sehr lange.


    Kaum higelegt weckt Arleena sie schon wieder. Die Kleine ist nicht so umgänglich wie Charlize und Dawson es als Kleinkind waren.


    Noch ein wenig müde von der nächtlichen Störung, frühstückt sie mit den großen die schon putzmunter und redefreudig sind am frühen Morgen, bevor es zur Schule geht.


    Für die Kleinen heisst es aber auch lernen. So wie jeden Tag wird ein bisschen was mit ihnen geübt.


    Zwischendurch muss aber auch gemalt werden, schließlich müssen die Rechnungen ja auch gezahlt werden.


    Eine neue Adoption konnte sie sich damit auch leisten. Ein kleines Mädchen namens Janet bereichert den Haushalt.


    Die Nächte sind für Sarah nicht wirklich angenehm, so gut wie jede Nacht steht Arleena auf und Reece fängt damit jetzt auch langsam an.


    Trotz Nachtlicht die vor bösen Monster schützen sollen, hat Charlize ein Moster unterm Bett gesehen. Mit ein wenig kuscheln ist das Monster aber schnell vergessen und beide können wieder schlafen gehen.


    Am Wochenende dürfen die Großen ein wenig länger aufleiben und Sarah bei ihrer Geschichte die sie vorliest lauschen.


    Es steht auch noch ein Geburtstag an. Arleena wird zum Kind, und Sarah kann wenigstens ein paar Nächte wieder durchschlafen.


    Arleena wird zu einem Senkrechtstarter der ein wenig Faul ist.





  10. Die folgenden 4 Benutzer bedanken sich bei Skyla für diesen Beitrag:

    BlessedByNyx (08.12.2017), Kuschi (21.04.2018), Laska (07.12.2017), simssweety (07.05.2018)

  11. #6
    Sims Fan
    Registriert seit
    23.08.2013
    Beiträge
    590
    Simoleons
    81.630
    Danke
    676
    Ui, das sind ja ganz schön viele Kinder mittlerweile Kein Wunder, dass da für Sarah (die übrigens extrem hübsch ist) nicht viel Zeit bleibt, selbst mal einen Partner zu finden. Aber vielleicht klappt es ja doch irgendwann
    Ihre Rolle als Mutter scheint sie auf jeden Fall ziemlich gut zu erledigen. Wirklich süß, ihre Rasselbande.
    Wie kommt es eigentlich, dass alle Adoptivkinder blond sind? Mal sehen, wie Janet aussehen wird
    Meine Origin-ID: LuluuSims

    Meine Genforschungen:
    Genforschung 1 mit Leila Kay # LuluGF
    Genforschung 2 mit Kanoa Luau # LuluGF2
    Schwarze Witwe-Genforschung mit Alissia Bonheur # LuluBlackWidow

    Mein Blog: lulussimsstories.wordpress.com
    Nachbarschafts-Doku
    Wonderland Legacy Challenge

  12. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Lulu für diesen Beitrag:

    Kuschi (21.04.2018), Skyla (27.11.2017)

  13. #7
    Tastentipper
    Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    63
    Simoleons
    22.697
    Danke
    72

    Arleena wird nach ihren Geburtstag erstmal von ihren großen Geschwistern unter die Lupe genommen. Die drei verstehen sich von Anfang an super.



    Janet hatte auch Geburtstag und ist zu einer kleinen Charmeurin rangewachsen.


    Ihre neue Freiheit feiert sie um erstmal Chaos anzurichten. Doch Sarah ist sofort zur Stelle um ihr klar zumachen dass sowas nicht geduldet wird.


    Die Schulkinder müssen an Projekten arbeiten, zum Glück muss es jeder von ihnen sodass sie es zusammen machen können.


    In einem unbeobachteten Moment schafft es aber Janet nach draußen um das Projekt von Arlenna zu zerstören. Es gibt wieder eine Zurechtweisung, mal schauen wann sie es begreift.


    Zumindestens muss sich Sarah jetzt nur um ein Kleinkind kümmern. Reece wurde zu einem Kreativen Wunderkind dass Musik liebt.


    Damit Janet keinen weitern Unfug anstellt wird ein bisschen was gelernt.


    Joaquin und Sarah machen einen kleinen Ausflug zu den alten Klippen. Dort gibt es einen wunderschönen Schwimmteich in dem man baden kann. Da sie eh alleine sind gehen sie auch gleich nackt. Bevor es für die beiden nach Hause geht, haben sie noch ein bisschen Spaß im Gebüsch wo voher Joaquin noch sein Geschäft erledigt hat. Scheint die beiden aber nicht zu stören.


    Noch nicht ganz Zuhause wird Sarah schon von Arleena begrüsst, sie wurde anscheinend schon sehr vermisst.


    Bevor es für die großen schlafen geht gibt es noch eine Geschichte, Quasi als Entschädigung da Sarah heute nicht für ihre Kinder da war.


    Am nächsten Morgen beim Frühstück machen ist es ihr nicht so gut, und das obwohl das Omlette von sehr guter Qualität ist. Oder es liegt am Herd, der wieder mal kaputt ist und deswegen auf den Magen schlägt.


    Da Dawson sowie Charlize ins Teenager Zimmer umziehen mussten um ihren kleinen Geschwistern Platz zu machen, kommt es öfter vor dass das Monster unterm Bett von ihnen gesichtet wird da sie die Nachtlampe ja nicht mehr haben. Aber mit ein bisschen Bett einsprühen und wieder ins Bett bringen ist das alles schnell erledigt.


    Charlize hat Geburtstag und ihr Ziel ist es ein Angler-Ass zu werden. Sie ist eine Sammlerin, Ordentlich und Zimperlich.


    Sarah weiss jetzt warum es ihr in den letzten Stunden nicht so gut ging, sie erwarten ein Baby.





  14. Die folgenden 5 Benutzer bedanken sich bei Skyla für diesen Beitrag:

    BlessedByNyx (08.12.2017), Kuschi (21.04.2018), Laska (07.12.2017), Silmeria (06.12.2017), simssweety (07.05.2018)

  15. #8
    Sims Kenner
    Registriert seit
    17.10.2014
    Beiträge
    739
    Simoleons
    222.505
    Danke
    1.112
    Ich hab neulich schon gelesen, ohne Zeit für einen Kommi, den hole ich jetzt kurz nach, bevor ich in Tiefschlaf plumpse.
    Ich mag diese challenges sehr gerne, Deine Umsetzung sogar noch mehr

    Sarah ist verdammt hübsch, sehr fleißig und meistert ihre Mammutaufgabe wirklich sehr gut. Ich freue mich schon auf die nächste Fortsetzung und bleibe sicherlich am Ball.

    Liebe Grüße
    Laska

  16. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei Laska für diesen Beitrag:

    Kuschi (21.04.2018), Skyla (08.12.2017)

  17. #9
    Forensuperstar
    Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    958
    Simoleons
    67.352
    Danke
    1.117
    Blog-Einträge
    2
    Hey, deine Sarah ist total hübsch, und ich bin tatsächlich überrascht was für süße Kinder dein Spiel da generiert!
    Bin mal gespannt, wie Joaquin die Neuigkeiten aufnehmen wird.
    Genforschung: And then I met You.


    Egal was meine Posts sagen, meine Origin ID ist Simpyre, Genforschungssims sind alle zu finden unter #andthenimetyou.

  18. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei BlessedByNyx für diesen Beitrag:

    Kuschi (21.04.2018), Skyla (08.12.2017)

  19. #10
    Tastentipper
    Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    63
    Simoleons
    22.697
    Danke
    72

    Joaquin hat Sarah zu seiner Geburtstagsfeier eingeladen, dass passt recht gut um ihn zu sagen dass er Vater wird. Doch sie findet nur seinen Mitbewohner vor, und auch die Catering Dame die schon den Geburtstagskuchen vorbereitet hat. Als nach ner Stunde immer noch kein Joaquin da ist und sie das Haus verlässt, taucht er doch noch auf.


    Die Begeisterung hält sich bei ihm in Grenzen als Sarah ihm offenbart dass sie von ihm ein Kind bekommt.


    Doch kurz darauf scheint er sich doch zu freuen. Wie es weiter gehen soll mit ihnen wollen sie besprechen wenn da Kind kommt, lange dauerts ja nicht mehr.


    Janet ist zum einen kleinen Frechdachs geworden, der auch noch ein Geek ist.


    Sarah hilft den kleinsten bei den Hausaufgaben, die anderen schaffen dass schon mit links.


    Dawson ist gealtert und möchte einmal Der Kurator werden. Er ist ein Sammler, Chaot und Aktiv.


    Bei Sarah haben die Wehen eingesetzt und es geht zum Krankenhaus. Vorher hat sie Joaquin angerufen dass er mitkommt, aber kurz nachdem er aufgetaucht ist war er schon wieder verschwunden, sodass Sarah es alleine überstehen musste.


    Es war eine Überraschung dass es nicht nur ein sondern gleich zwei Mädchen waren. Sie wurden auf Amanda und Aleah getauft.


    Die mitlerweile erwachsene Sarah hat Joaquin zu sich eingeladen, wie es jetzt mit ihnen und den Zwillingen weiter gehen soll. Für Joaquin ist es klar dass er sich um seine Kinder kümmern will, doch mit Sarah zusammenziehen und auch noch andere Kinder aufziehen wäre nichts für ihn und seinen Lebensstil als DJ. Also wird sich drauf geeinigt dass er öfters mal vorbeikommt um für seine Töchter da zu sein.


    Seid Dawson gealtert ist interessiert er sich für Sport und hat Charlize überzeugen können ein wenig mit ihm zu Trainieren.


    Die Kleinen sind in einem Spielhaus in der Nachbarschaft, und toben sich dort so richtig aus.


    Als sie zurückkommen hat Arleena Geburtstag. Sie möchte einmal eine Erfolgreiche Abstammung haben, ist Häuslich, Faul und Kindisch.


    Auch Aleah (Links) und Amanda (Rechts) sind größer geworden. Aleah ist zu einen Albernen Kleinkind herangewachsen und Amanda zu einem Wilden.






  20. Die folgenden 3 Benutzer bedanken sich bei Skyla für diesen Beitrag:

    Kuschi (21.04.2018), Laska (12.12.2017), simssweety (07.05.2018)

 

 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •