Willkommen bei Sims4ever!
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
  1. #1
    Kenner
    Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    46
    Simoleons
    11.074
    Danke
    19

    wird wegen PC-Problemen nicht weitergeführt [100 Baby Challenge] Think pink, Baby!

    Anzeigen

    Hach, ich freue mich, endlich auch unter den "Sims 4"ern zu weilen und wieder eine Challenge bestreiten zu können Viel Spaß beim Lesen!

    --------------------------------------------------------------------------------------------------

    Die Titelmelodie der TV-Show "Franks Gäste" dudelt durch die Lautsprecher des Fernsehers. Über den Bildschirm flimmert das Bild eines Studios mit zwei roten Sesseln. In einem sitzt der Moderator der Sendung, im anderen eine ältere Dame.

    Moderator: Herzlich Willkommen, liebe Zuschauer. Heute geht es bei uns wieder um außergewöhnliche Menschen, Menschen, die etwas erreicht haben, auch wenn sie es anfangs vielleicht gar nicht so erstrebenswert fanden. Bei mir ist heute Frau Carina Mertens zu Gast. Frau Mertens, was ist denn letztendlich zu ihrer Lebenserfüllung geworden?

    Carina: Tja, Frank, auch wenn ich es damals nie geglaubt hätte, so habe ich eine Großfamilie zustande gebracht und es damit sogar in das Guinnes Buch der Rekorde geschafft.

    Moderator: Man sagt ja, es wären mindestens 100 Kinder gewesen, die Sie zur Welt gebracht haben! Stimmt das?

    Carina: Nun, ich habe jetzt nicht jedes einzelne Kind numerisch durchgestempelt, aber ja, es sind eine Menge.

    Moderator: Die Frage, die wahrscheinlich vielen Zuschauern auf der Zunge brennt, ist, wie es eigentlich zu so einer großen Kinderschar kam. Wann hat dies denn angefangen?

    Carina (in Erinnerungen schwelgend): Nun, ich war damals ca. 20 Jahre alt. Mir war Geld damals egal, ich bekam alles, was ich wollte. Ich stammte aus gut betuchtem Hause, aber meine Eltern waren der Meinung, ich müsse endlich meine eigenen Erfahrung machen, gerade was finanzielle Dinge anbelangt. Sie wollten, dass ich studiere, ich allerdings...

    Ich war kreativ, eine Kunstliebhaberin, grüblerisch und konnte Kinder auf den Tod nicht ausstehen. Mein Bestreben war es, eine herausragende Malerin zu werden. Doch meine Eltern meinten, damit könnte ich nicht für mich selbst sorgen, sollte ich später einmal alleine da stehen. Ich war gegenteiliger Meinung und so zog ich gezwungenermaßen nach Oasis Springs mit 20.000 Simoleons in der Tasche und ein paar Koffern.

    Das Häuschen, welches ich mir gerade so leisten konnte, war außen schwarz mit roten Fenstern und einer roten Tür.



    Innen war es ein Traum in Pink und was auch sonst noch ein 20 jähriges Mädel wie mir das Herz höher schlagen ließ.



    Aber ich machte es mir bei meiner Ankunft erst einmal auf dem Bürgersteig bequem und beobachtete Vögel und Himmel in ihrer malerischen Pracht.

    Geändert von Sharwen (26.03.2016 um 16:02 Uhr)

  2. Die folgenden 7 Benutzer bedanken sich bei Sharwen für diesen Beitrag:

    .TerribleToaster. (22.02.2015), aon-chan (21.02.2015), Bommelinchen (21.02.2015), Finiala (25.05.2015), Kuschi (02.02.2017), Rinshate (11.07.2015)




  3. #2
    Super Sims
    Registriert seit
    06.02.2015
    Beiträge
    797
    Simoleons
    81.702
    Danke
    667
    Hallo Sharwen!
    Ich bin zwar eigentlich nicjt so der Fan von der 100 Baby Challenge,
    aber die Art und Weise deiner Präsentation macht mich neugierig!
    Ich freue mich auf mehr.
    Und deine Carina ist unfassbar hübsch! :3

  4. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei aon-chan für diesen Beitrag:

    Kuschi (02.02.2017), Sharwen (21.02.2015)

  5. #3
    Forensuperstar
    Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    959
    Simoleons
    67.423
    Danke
    1.117
    Blog-Einträge
    2
    Ich stimme aon-chan zu, ich verfolge eigentlich keine dieser Challenges, aber falls du das mit dem Talkshow Thema beibehalten wirst schau ich bestimmt öfter mal rein. Klingt toll soweit!

  6. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei BlessedByNyx für diesen Beitrag:

    Kuschi (02.02.2017), Sharwen (21.02.2015)

  7. #4
    Kenner
    Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    46
    Simoleons
    11.074
    Danke
    19
    Moderator: Die Anfangszeit in der neuen Heimat war sicherlich nicht leicht für Sie.

    Carina: Naja, am Anfang habe ich mich ausschließlich von Joghurt ernährt.



    Und dann begann ich die Nachbarschaft zu erkunden. Ich klopfte also bei den Nachbarn an.



    Moderator: Dort wartete auch schon der erste Vater hinter der Tür, nehme ich an?

    Carina: So schön es auch gewesen wäre, nein. Es wohnten dort eine Frau mit ihrer Teenagertochter, ihrem Sohn und schwanger war sie auch.



    Bei meiner Nachbarin konnte ich zumindest mit meinem Wissen über Kunst punkten. Die Kinder interessierten sich nur für sich selbst.



    Als ich mit der Familie zusammen saß, bemerkte ich, wie sehr ich doch Kinder nicht ausstehen konnte. Aber ich ließ mir nichts anmerken und lächelte weiter.



    Moderator: Und wie lange haben Sie es dort ausgehalten?

    Carina: Nicht sehr lange. Mich verschlug es dann in die örtliche Bar. Aber dort waren zu dieser Tageszeit nur Teenager und Frauen anwesend.



    Also ging ich ins Fitnesstudio, um mich fit zu halten. Aber dann bemerkte ich jemanden.



    Moderator: Reden Sie von Don Lothario?

    Carina: Nehmen Sie mir doch nicht alles vorweg! Aber ja, das war Don. Er hatte mich auch bemerkt.



    Nach einigen schönen Gesprächen fühlte ich mich doch zu ihm hingezogen, was ich ihm auch gestand. Ihm schien das aber nicht zu gefallen. Während ich mich in Grund und Boden schämte, warf er mir den Blick des Todes zu.





    Allerdings war er noch für ein Foto zu haben, bevor ich nach Hause fuhr.

    Geändert von Sharwen (21.02.2015 um 19:39 Uhr)

  8. Die folgenden 7 Benutzer bedanken sich bei Sharwen für diesen Beitrag:

    .TerribleToaster. (21.02.2015), aon-chan (21.02.2015), Bommelinchen (22.02.2015), Finiala (25.05.2015), Glaskatze (22.02.2015), Kuschi (02.02.2017)

  9. #5
    Forensuperstar
    Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    959
    Simoleons
    67.423
    Danke
    1.117
    Blog-Einträge
    2
    lol der Blick des Todes. Sehr schön.

    Mit Don hätten wir irgendwie rechnen müssen, schätze ich. Der Typ hat überall seine Finger im Spiel.

  10. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei BlessedByNyx für diesen Beitrag:

    Kuschi (02.02.2017), Sharwen (22.02.2015)

  11. #6
    Kenner
    Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    46
    Simoleons
    11.074
    Danke
    19
    Moderator: Und was haben Sie dann zu Hause noch gemacht?

    Carina: Ich habe mir noch eine dieser Arztschnulzen angesehen, bevor ich zu Bett ging.



    Am nächsten Tag saß ich gerade bei meinem Joghurt...



    ... als es plötzlich an der Tür klopfte.

    Moderator: Das war dann wohl ihr Freund?

    Carina: Ja, da haben Sie sogar recht.



    Doch er musste dann auch gleich wieder los. Ich verbesserte also meine Malkünste.





    Und dann tauchte Don wieder auf. Wir sahen uns zusammen die Wolken an und bewundeten die vielen verschiedenen Formen, die sie annahmen.



    Das brachte uns natürlich etwas näher.



    Naja, ganz schön nah, ehrlich gesagt.



    Ich bat ihn darum, bei mir einzuziehen. Er sagte ja und brachte auch ein kleines bisschen Geld mit.



    Als wir nachts im Bett lagen, bemerkte ich jedoch nicht, wie er sich aus dem Bett stahl.

  12. Die folgenden 6 Benutzer bedanken sich bei Sharwen für diesen Beitrag:

    .TerribleToaster. (22.02.2015), Bommelinchen (24.02.2015), Finiala (25.05.2015), Glaskatze (23.02.2015), Kuschi (02.02.2017)

  13. #7
    Kenner
    Registriert seit
    05.09.2014
    Beiträge
    42
    Simoleons
    5.820
    Danke
    71
    Hah! So ein Schlingel! Ich wusste schon die ganze Zeit, ehm, was eigentlich? Don, mahan. ._.'
    Hey, Sharwen. :> Super Challenge, mega hübsche Simin und tolle Bilder. Gefällt mir alles ganz gut.

    Ich muss ehrlich sein, deine Challenge hat mich ein bisschen dazu inspiriert, eine eigene zu starten.
    Freue mich, wenn's weiter geht.

  14. Die folgenden 2 Benutzer bedanken sich bei .TerribleToaster. für diesen Beitrag:

    Kuschi (02.02.2017), Sharwen (22.02.2015)

  15. #8
    Kenner
    Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    46
    Simoleons
    11.074
    Danke
    19
    Moderator: Wo ist er denn hingegangen?

    Carina: Während ich schlief warf sich Don in der Schlangengrube einer anderen Frau an den Hals.



    Und das alles auch noch vor ihren Kindern.

    Moderator: Unfassbar!

    Carina: Sie sagen es!







    Aber das Schlimmste passierte dann. Ich wachte auf, ohne ihn neben mir liegen zu sehen. Ich dachte, er wäre vielleicht zur Arbeit gegangen, da ich ja noch gar nicht wusste, womit er überhaupt sein Geld verdient. Also bin ich aus einer Laune heraus ins Fitnessstudio gegangen und das einzige freie Laufband war neben diesem Kill-Bill-Verschnitt.



    Nachdem ich meine Zeit trainiert habe, fuhr ich nach Hause, nur um Don und seine neue Bekanntschaft in flagranti zu erwischen.





    Moderator: Das muss ein ziemlich traumatisches Erlebnis gewesen sein. Wie haben Sie reagiert?

    Carina: Zuerst hab ich seine Affäre aus dem Haus geworfen. Ihr konnte ihr keine Schuld geben, er hatte ihr erzählt, er wäre Single. Aber in die Augen sehen wollte ich ihr auch nicht.



    Dann zeigte ich Don, was ich von seiner ganzen Aktion hielt.



    Nach Wutausbrüchen, Heultriaden meinerseits und verzweifelten Erklärungsversuchen seinerseits beendete ich die Beziehung.

    Moderator: Was war denn seine Begründung gewesen?

    Carina: Er hätte eine Wette verloren.



    Don merkte sogleich, dass er keine Chance mehr bei mir hatte. Also rief er kurzerhand bei der Wohnungsvermittlung an und zog wieder aus.



    Moderator: Ganz schön harter Tobak. Wie haben Sie das verkraftet?

    Carina: Nur sehr schwer. Ich schleppte mich den ganzen Tag eigentlich nur herum.



    Ich entschloss mich dann die Kummerhotline anzurufen.



    Mir ging es danach ein wenig besser. Aber als ich dann geduscht habe, wurde mir etwas klar, was mich damals sehr schockiert hatte.



    Ich war schwanger!

  16. Die folgenden 8 Benutzer bedanken sich bei Sharwen für diesen Beitrag:

    .TerribleToaster. (23.02.2015), aon-chan (23.02.2015), BlessedByNyx (24.02.2015), Bommelinchen (23.02.2015), Finiala (25.05.2015), Glaskatze (23.02.2015), Kuschi (02.02.2017)

  17. #9
    Super Sims
    Registriert seit
    06.02.2015
    Beiträge
    797
    Simoleons
    81.702
    Danke
    667
    Na das ist doch typisch Don. Na ich hoffe die liebe Carina übersteht das gut! :/

  18. Der folgende Benutzer bedankt sich bei aon-chan für diesen Beitrag:

    Kuschi (02.02.2017)

  19. #10
    Kenner
    Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    46
    Simoleons
    11.074
    Danke
    19
    Jep, Don ist doof!

    --------------------------------------------------------------------------------------------

    Moderator:
    Wie haben Sie die Zeit vor der Geburt verbracht?

    Carina: Zuerst musste ich natürlich gründlich nachdenken. Sollte ich das Kind eines solchen Mannes austragen? Aber ich entschied mich letztendlich dafür und ließ einen Anbau herrichten.



    Ich malte, um an Geld zu kommen, und versuchte mich und das Baby gut zu versorgen.





    Mein Interesse an der Kunst führte mich auch zum örtlichen Museum. Dort traf ich Christian Bach.



    Wir kamen uns näher und ich konnte Don letztendlich vergessen.





    Wir fuhren zu mir nach Hause und vergnügten uns dort weiter, auch wenn zwischenzeitlich mein Bauch weiter gewachsen war.





    Angetrieben von der romantischen Stimmung versuchte ich mich an etwas Neuem an der Leinwand.



    Das Kind in meinem Bauch fand dies jedoch ziemlich schrecklich.

    Moderator: Wollte es denn heraus?

    Carina: Ja und das kurz nachdem ich mit dem Bild fertig war!



    Ich brachte einen kleinen Jungen zur Welt, Moritz.



    Meine Grimassen fand er jedenfalls besser als das Bild.



    Das Gemälde verkaufte ich kurz darauf... sicher ist sicher.

  20. Die folgenden 7 Benutzer bedanken sich bei Sharwen für diesen Beitrag:

    .TerribleToaster. (24.02.2015), aon-chan (24.02.2015), Bommelinchen (24.02.2015), Finiala (25.05.2015), Glaskatze (24.02.2015), Kuschi (02.02.2017)

 

 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •