Willkommen bei Sims4ever!
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    06.04.2017
    Beiträge
    17
    Simoleons
    8.016
    Danke
    0

    These's Nachbarschaftsdoku

    Anzeigen

    Wie in meinem anderen Topic bereits angekündigt, möchte ich mal eine ganz neue Art zu spielen ausprobieren, nämlich das routierend Spielen.


    Das bedeutet man spielt mehrere Haushalte, aber jeden immer nur eine bestimmte Zeit bis man in den nächsten wechselt. Die Alterung ist nur für den aktiven Haushalt aktiviert. So stellt man sicher, dass alle gleichmäßig altern, aber nichts unerwartetes in Abwesenheit passiert. Damit auch Townies und ungespielte Sims altern stellt man immer beim letzten Haushalt in der Runde die Alterung für ungespielte Haushalte an.
    Der Wechsel ist immer Sonntags um 8:00 Uhr Simszeit.


    Bisher hab ich immer nur mit einem Haushalt gespielt. Die Kinder blieben solange im Haus bis die Eltern gestorben waren und so ging das immer weiter. Wenn ich es denn überhaupt bis zum Tod der Eltern geschafft hab. Meistens hab ich vorher wieder einen neuen Spielstand angefangen.


    Überhaupt auf die Idee gekommen bin ich durch das Topic hier "wie spielt ihr Sims 4?"


    Dieses System reizt mich sehr, denn so kann man viele Dinge mal ausführlich spielen. Bisher hab ich z.B jede Karriere immer früher oder später beendet, da ich langsam Familie wollte. Hier kann ich nun auch mal einen Sim ohne Kinder und Familie lassen, denn in anderen Haushalten kann ich das ja spielen 


    Ich bin sehr gespannt ob mir das liegt und möchte es natürlich auch dokumentieren 


    Dazu gibt es einen neuen Unterpunkt auf meinem Blog. Um das doppelte Schreiben und einfügen zu sparen, werde ich hier bei jedem neuen Kapitel auf den Blog verlinken.




    Vorweg aber noch ein paar Infos


    Ich habe fast alle Welten komplett planiert und mit Grundstücken aus der Galerie versehen. Ich hab keine selbst gebaut, da mir das nicht wirklich liegt. Ich modifiziere höchstens mal ein Haus, bis es mir komplett gefällt
    Hier seht ihr eine Übersicht aller Welten, wie sie bei Beginn aussehen:


    In Granite Falls gibt es komplett neue Urlaubshäuser sowie auch einen neuen Nationalpark 





    Magnolia Promenade soll für alle Welten als großes Einkaufszentrum fungieren. Besonders niedlich fand ich hier den Spielzeugladen 





    Newcrest ist etwas mehr wie eine Stadt aufgebaut und hat so ziemlich alle Gemeinschaftsgrundstücksarten die es so gibt. Dafür sind nur wenige Wohngrundstücke vorhanden geblieben. Mal sehen ob mir das so gefällt auf Dauer.





    Oasis Springs hat ein großes Hotel bekommen und viele tropische Elemente. Trotz allem ist es eher ländlich gehalten.





    In San Myshuno hab ich nicht so viel verändert außer zwei wunderschöne Penthäuser platziert und die Cafés ersetzt durch neue.





    Willow Creek ist vor allem sehr grün gehalten und soll auch eher ländlich sein. Es hat daher viele Parks und einen großen Spielplatz für alle zukünftigen Kinder bekommen





    In Windenburg habe ich so gut wie nichts verändert, denn das gefällt mir wie es ist. Auch der Stil der Häuser passt nur hierher so gut 





    Anschließend hab ich einige Townies erstellt und alle von EA gelöscht. Schade dass man das automatische erstelle nicht komplett ausstellen kann. Ich finde die teilweise ähm etwas seltsam gekleidet =)


    Nunja dann folgten die Sims, mit denen ich routierend spielen möchte


    Eine Übersicht aller Haushalte inkl Verlinkung der einzelnen Kapitel gibt es dann im nächsten Post, den ich immer wieder aktualisieren möchte.


    Das erste Kapitel folgt dann direkt darunter

  2. Der folgende Benutzer bedankt sich bei These für diesen Beitrag:

    Kuschi (17.04.2017)




  3. #2
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    06.04.2017
    Beiträge
    17
    Simoleons
    8.016
    Danke
    0
    Haushalt "Morgan"


    Ellie Morgan





    Ellie Morgan liebt ihre Freiheit und will daher keinen an Arbeitszeiten gebundenen Job haben. Dies vor allem, da sie eine große Familie haben möchte und auch während dem Aufziehen der gemeinsamen Kinder nicht komplett von ihrem Mann abhängig sein.
    Aus diesem Grund hat sie sich in Willow Creek niedergelassen.



    Übersicht:
    Woche 1.1.
    Woche 1.2.



    Haushalt "Austen"


    Emma Austen





    Emma Austen hat in ihrer Kindheit einen geliebten Menschen an eine schreckliche Krankheit verloren. Daher möchte sie eine großartige Ärztin werden, um hoffentlich vielen Menschen mit dieser Diagnose helfen zu können.
    Da erst vor Kurzem in Oasis Springs eine Stelle im Krankenhaus frei geworden ist, hat sie sich dort ein kleines Häuschen gesucht.



    Übersicht:




    Haushalt "Richey"


    Jaden Richey





    Jaden Richey wollte schon als kleines Kind Polizist werden. Er hat es nun tatsächlich durch die schwierige Polizeiprüfung geschafft und ist aufgenommen worden.
    Ab sofort darf er in Newcrest bei der Polizei anfangen.



    Übersicht:
    Geändert von These (19.04.2017 um 11:37 Uhr)

  4. Der folgende Benutzer bedankt sich bei These für diesen Beitrag:

    Kuschi (17.04.2017)

  5. #3
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    06.04.2017
    Beiträge
    17
    Simoleons
    8.016
    Danke
    0
    Sooo und dann geht es auch schon los mit dem ersten Kapitel aus Woche 1 mit der lieben Ellie Morgan.


    Ich hoffe euch gefällt meine Doku, die nun ein klein wenig anders geschrieben wird als meine Story/Doku über Elena Sommer





    In dieser Woche ist Ellie in ihr neues Zuhause in Willow Creek gezogen, hat neue Freunde kennen gelernt und ein wenig Simoleons verdient.


    Hier geht es also zu Woche 1.1.

  6. Der folgende Benutzer bedankt sich bei These für diesen Beitrag:

    Kuschi (17.04.2017)

  7. #4
    Sims Fan
    Registriert seit
    23.11.2016
    Beiträge
    487
    Simoleons
    80.220
    Danke
    24.595
    Das hast Du wirklich schön begonnen. Und wenn ich jetzt so darüber nachdenke, Du hast Dir da ja schon echt ne "Mammutaufgabe" vorgenommen. Naja, den "größten Teil" dieser Doku hast Du ja schon hinter Dir, also Welten neu gestalten, andere Sims reingeschmissen. Hast Du die Häuser (also egal ob Wohn- oder Gemeinschaftsgrundstück), die Du selbst in der Welt platziert hast auch noch Alle bearbeitet ? Wollte das ja auch mal machen, aber das ist schon ne Menge Arbeit, denke ich, also Hut ab. Ähm, läuft eigentlich Dein Spiel trotzdem noch ruckelfrei und reibungslos ?
    Ich spiele momentan auch mit 3 Haushalten und wechsel mich immer ab, habe jedoch die Alterung und Aktivität in Abwesenheit bei Allen Dreien gleich gelassen, so passiert auch mal etwas "Unerwartetes, mit dem man nicht unbedingt rchnet und man muss sich wieder Gedanken machen, wie man damit nun umgeht. Werde mal Deine Story weiter verfolgen und bin gespannt.
    Sei lieb gegrüßt von Kuschi.

  8. #5
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    06.04.2017
    Beiträge
    17
    Simoleons
    8.016
    Danke
    0
    Danke für deinen Kommentar liebe Kuschi

    Nein ich hab die platzierten Grundstücke nicht mehr bearbeitet, höchstens mal ein paar Kleinigkeiten, wenn der weg blöd an der Straße aufgehört hat oder so.
    Aber im Großen und Ganzen sind sie so geblieben, wie sie waren
    Viel Arbeit ist es aber in der Tat, vor allem müssen die gefundenen Grundstücke ja zu den Packs passen, die man hat, sonst fehlen einigen Objekte. Das hat eigentlich am meisten zeit in Anspruch genommen. Und das planieren aller Grundstücke vorher, weil man dazu ja immer erstmal auf das Grundstück rein muss. Die Ladezeiten haben sehr viel Zeit dabei gefressen.
    Ja es läuft noch ruckelfrei Das einzige wo ich es ab und an mal merke ist, wenn ich z.B. in ner Bar oder Disko bin und da noch 20 andere Sims sind, dann ruckelt es teilweise leicht.

    Soo und dann geht es auch schon weiter

    Immer noch mit Haushalt Morgan, ich hab sooo viele Bilder gemacht :lol:



    Nachdem Ellie sich ein wenig ums Geld verdienen gekümmert hat, geht sie es auch gleich wieder ausgeben

    Hier geht es also zu Woche 1.2.

  9. Der folgende Benutzer bedankt sich bei These für diesen Beitrag:

    Kuschi (19.04.2017)

  10. #6
    Sims Fan
    Registriert seit
    23.11.2016
    Beiträge
    487
    Simoleons
    80.220
    Danke
    24.595
    Bitte, sehr gerne liebe These ...
    Achso, verstehe, okay ... Ja das ist ne ganz schöne Syssiphusarbeit, so ähnlich hab ich es auch gemacht, nur Das verändert, was mich gestört hat und das war nicht unbedingt viel.
    Ja gut, das mit dem ruckeln war bei mir schon extremer, sie sind manchmal schon ruckelig gelaufen oder haben ruckelig irgendwelche Dinge gemacht ...
    Ja Deine Ellie hats drauf, lch, kaum Geld in der Tasche, gleich mal Restaurant "testen", lach ... Es ist so schön einfach geschrieben, Du redest nicht so viel um den heissen Brei, sondern nennst die Dinge beim namen, kurz und bündig, das gefällt mir.
    Liebe Grüße von Kuschi

  11. #7
    Tastentipper
    Registriert seit
    31.07.2017
    Beiträge
    50
    Simoleons
    9.668
    Danke
    29
    Ein guter Anfang schonmal. Deine Nachbarschaftsdoku gefällt mir wirklich gut. Ellie scheint ja schnell neue Freunde zu finden. Ob der Typ in der Badehose ein potentieller Partner ist?

  12. Der folgende Benutzer bedankt sich bei woelkchen für diesen Beitrag:

    Kuschi (31.07.2017)

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •