Willkommen bei Sims4ever!
Seite 9 von 21 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 210
  1. #81
    Gehört zum Inventar
    Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    1.518
    Danke
    13

    Anzeigen

    @Lulu: Ja ich fand es wurde Zeit, dass er langsam wieder in die Spur kommt <3 Und als ich Hannah im Simpool sah musste ich sie unbedingt nehmen <333 ich liebe sie einfach <3
    Jaaa da hat Ava wohl ihr Glück gefunden <3 die beiden sich auch ein tolles paar.
    Also ich spiele rotierend aber nicht in festen Anständen sondern so wie es mir gerade passt. Ihr werdet also noch eine Weile lang was von Ava haben ich denke mal solange bis ich mit der zweiten Generation anfange zuspielen Aber das ist noch nicht versprochen nur erstmal so geplant (:

    @Thoma: Ich hatte gehofft, dass es euch gefällt, nachdem das vorherige ziemlich kurz und nichts sagend war, musste mal wieder etwas Story her ^^
    Das Wohnzimmer wird in den nächsten Kapitel anders aussehen XD Es war noch von Maxis eingerichtet und hat eine Generalüberholung bekommen als Ava dort eingezogen ist XD So kann ich sonst nicht spielen xDDD
    Wie die Schwiegereltern in Spe reagieren werden wirst du im nächsten Kapitel sehen Ich denke das poste ich Morgen oder Montag (:

    @Neko: Tjaaaa Ich schreibe das was mir das Spiel gibt XD Und Amber war echt schlecht drauf als ich diese Versammlung einberufen habe XD Eigentlich ist sie aber eine ganz liebe XD Nur etwas schwierig XD Aber recht hat sie ja! Es war überstürzt!
    So gutes Genmaterial musste ich doch verwenden! Ich hoffe das Kind wird hübsch XDD
    Jaaaa für Ava und ihr Baby hab ich ganz viel Story geplant…zu viel eigentlich schon wieder XDD Aber ich war durch ne Serie inspiriert, die jetzt zum zweiten mal sehe und mit jeder Folge mehr liebe und ich wollte das einfach so haben XDD Allerdings hat mir das Spiel da echt was über den Haufen geworfen! Aber das wirst du in den nächsten Kapiteln dann sehen XD Und ich sag es nochmal…ich hatte mit den kommenden Ereignissen… ( nicht im Nächsten aber im übernächsten Kapitel, das sich um Ava dreht nichts zutun! XDD )
    Ja ich freue mich für Ash auch…ich musste Hannah einfach verwenden XD Sofort! xD Für die Beziehung hab ich weiter nichts geplant…das lass ich das Spiel entscheiden…das kann es ja ziemlich gut XD
    Ja ich spiele Ava weiter, so wie ich eben Lust drauf habe und es in ihre Storyline passt (: aber bis ich mit der zweiten Generation starte haben wir definitiv etwas von ihr <3
    Meine Story
    http://www.sims4ever.de/sims-4-stories/1707-i-d-trade-all-my-tomorrows-just-one-yesterday.html#post28458




  2. #82
    Aufstrebender Forenstar
    Registriert seit
    02.07.2016
    Beiträge
    385
    Danke
    0
    huups...hilfe da hab ich ja gleich 2 Kapitel verpasst .... schnell mal aufholen ^^

    Ahh.. Mikail und Amber sind also gut Freunde... hmm.. ich hoffe für den armen Mikail, dass er nicht doch mehr will - gefriendzoned werden is kacke^^
    Hui.. ich freu mich meine Sabia zu sehen XD
    Ahhh und Ava hat auch endlich jemanden gefunden.. sehr schön ! Ich hoffe doch mal, dass Joel bei dir dann nicht so ein "Player" ist, wie bei Neko. Das würde mir für die arme Ava leid tun. Die Kuschelfotos sind echt schön geworden, wobei ich Sex im öffentlichen Club ja ganz schön gewagt finden hätte ich Ava jetzt nicht so zugetraut^^

    Hihi super, dass Amber den Liebestag nicht mag so gibt's ganz automatisch nen Babysitter für Ethan XD
    Boahh Ava gefällt mir mit der Frisur sehr, die neue Liebe tut ihr gut XD
    Und Ashton... er sieht übrigens auch total süß aus mit der neuen Frisur - gefällt mir bei ihm richtig gut... ! Das hast du ihm ja ein hübsches Date ausgesucht! Da bin ich mal gespannt, was das wird! Haha.. gerade erst verkuppelt worden und schon Knutschen se ^^ Sehr gut- so muss das!
    Ach herjeee… Ava ist schwanger! Jaja..so ist das, wenn man betrunken im Club...^^
    Schön, dass Joel die Nachricht so super aufnimmt.
    "hört mal...vielleicht ist es euch ja schon aufgefallen...ich bin schwanger..."
    Aaach… Quaaaatsch. Neee fällt garnicht auf ! XDXD
    Schade, dass Ava das Haus nun verlässt, aber ist ja irgendwie auch klar ich hoffe wir bekommen sie trotzdem noch ab und an zu sehen..
    Man, man.. Amber...die kleine Zicke XD Aber bestimmt macht sie sich eigentlich nur Sorgen um ihre Freundin^^ Ich hoffe für Ava, dass das klappt ^^


  3. #83
    Gehört zum Inventar
    Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    1.518
    Danke
    13
    @Sunny: Ja ich war sehr flink was das posten jetzt anging. Vielen dank fürs nachlesen <3
    Was Mika will weiß ich noch nicht...bei Amber weiß ich das auch nicht XD
    das hatte ich gehofft! Und eigentlich sollte sie ash neue Partnerin werden, dann hatte ich sie aber schon in einem anderen spielstand mit meiner Blair verkuppelt und hattest für Sabia schon Ash geschnappt...also hatte ich mich umentschieden ^^''
    Jaaaa Joel hat es Faustdick hinter den Ohren...aber das werdet ihr noch sehen.... *sfz* Aber das liebe ich an sims man kann planen wie man will, wenn das spiel einem einen Strich durch die Rechnung machen will, dann macht es das!
    Der Sex im Club...doch doch das passt durch zur durchgeknallten Ava...und sie wollte es ja auch! Ich hab die Wünsche des sims nur erfüllt XD

    Ja fand ich auch, deshalb musste das bild mit rein! XD
    Bei Ash muss es nach der Pleite mit Alexis doch auch mal bergauf gehen ^^
    Wurde ja auch langsam mal Zeit, dass mehr nachwuchs gibt, immerhin braucht das Projekt doch neue Sims!
    Wenigstens eine findet diesen Joke lustig!! Ich hab mich schon ganz blöd gefühlt, weil es keiner witzig fand und ich beim tippen so diebisch gegrinst habe XDD
    Ihr bekommt sie definitiv zusehen, das nächste Kapitel behandelt auch nuuuur sie und Joel und wir lernen die Eltern von Joel kennen <3
    Ja Amber macht sich nur sorgen und ist natürlich traurig, das ihe Freundin geht :/
    Meine Story
    http://www.sims4ever.de/sims-4-stories/1707-i-d-trade-all-my-tomorrows-just-one-yesterday.html#post28458

  4. #84
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    02.10.2018
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Hey Silmeria

    ich LIEBE deine Sims <3 Ashton, Ava und Amber sehen alle super gut aus und ich liebe es, dass jeder seine eigene Persönlichkeit hat Wer mir von dem A-Team so am besten gefällt, kann ich ehrlich gesagt kaum sagen. Alle haben ihren Charme und ich liebe es, über sie zu lesen.(Aber Amber. Ganz klar Amber. ) <3 Ethan ist putzig und Ava ist schwanger, jawohl! Ich liebe es zu sehen, was die Genetik in Sims so bringt(auch wenn sie manchmal etwas komisch ist). Ich freue mich definitiv schon zu sehen, wie Ethan denn so als Teenager aussieht, auch wenn das noch ein bisschen brauch. Und auf Ava's Kind und ihre Storyline bin ich auch sehr gespannt. Kann nur gut werden

  5. #85
    Gehört zum Inventar
    Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    1.518
    Danke
    13
    @Elumi: Danke für das Kompliment <3
    Amber liebe ich auch sehr, sie braucht dringend mehr Focus (:
    Ethan wird ein ganz hübscher, da hab ich schon nach gelinst <33
    Und Avas Story geht jetzt endlich weiter viel spaß damit


    ein kleines Vorwort:
    Ich verspreche, dass es in den nächsten Kapiteln nicht mehr soooooviel Story geben wird sondern wieder mehr Gameplay und viel hübschere Bilder aber ich hab mit der Familie einiges vor und das musste vorbereitet werden ^^
    Jetzt wünsche ich euch seeeeehr viel Spaß

    Es vergingen nur wenige Stunden, in denen Joel und Ava das Zimmer der Blondinen komplett ausräumten, die Möbel vorerst in ein Lagerhaus brachten und sich schließlich im Wohnzimmer der Familie Shepherd widerfanden. Wo die bereits informierten Eltern Joels geduldig auf der Couch saßen.


    ( man bemerke das frisch renovierte Wohnzimmer *räusper*)

    Ava, die von all der Eleganz und Erhabenheit, die diese zwei Personen ausstrahlten ein wenig eingeschüchtert war, zögerte unnötig lange ehe sie beiden die Hand reichte und sich als die Mutter ihres ungeborenen Enkels vorstellte. Selbst nannten sich die Hausbesitzer Diana und Adrian Shepherd, Joels Eltern.
    Ava wurde eingeladen doch Platz zunehmen und kaum hatte sie das getan auch herzlich von der Schwarzhaarigen, großgewachsene Frau, die sich Diana nannte ganz herzlich in der Familie willkommen geheißen.



    Ava war erleichtert, die hatte einen weniger herzlichen Empfang erwartet, Angst davor gehabt als Schmarotzerin dargestellt zu werden, die sich nur hatte schwängern lassen um das Geld der steinreichen Familie ihres Freundes zu gelangen. Was niemals der Fall gewesen war, das Geld ihres Freundes war Ava immer so egal gewesen wie der berühmte Sack Reise, der in China umfiel. Joel hätte auch so arm wie eine Kirchenmaus gewesen sein können und sie hätte sich dennoch in ihn verliebt. Das Warme Gefühl der Erleichterung, welches ihre Brust erfüllt hatte versiegte jedoch in dem Moment als Diana sich nach vorne beugte und sie kritisch musterte.


    Diana: So geht das aber nicht…du siehst ja aus wie ein Mädchen von der Straße. Was sollen nur die Nachbarn sagen…nein nein ich werde dir meinen schneider und meine Visagistin zur Seite zustellen, damit wir dich auch ganz offiziell als unsere Schwiegertochter vorstellen können!

    Gesagt getan, Minuten später hatte man Ava in die obere Etage verfrachtet wo sie wie ein Festochse frisiert, eingekleidet und geschmückt wurde. Als die Blondine wieder hinunter kam und am Esstisch der Familie Platz nahm an dem bereits Diana voller Vorfreude auf die wartete, fühlte sie sich ein wenig wie ein Weihnachtsbaum, völlig deplatziert und verkleidet.


    Diana: Hach, du siehst fabelhaft aus! Unsere Freunde werden begeistert sein!

    Ava: Ist das...denn wirklich nötig? Ich meine...das bin doch nicht ich, wenn ihr mich vorstellen wollte dann solltet ihr doch vielleicht auf diese Maskerade verzichten...außerdem pieksen die Haarnadeln mir in den den Kopf.


    Diana: Ava...jetzt hör mir mal zu...es geht nicht darum wer du bist. Es geht darum wer wir sind. Wenn du ein Teil dieser Familie sein willst dann gewöhnst du dich besser an all das.

    Ava: Aber...

    Währenddessen hatten die Männer sich in einen der Salons zurück gezogen. Dort sprachen Adrian Shepherd mit tenorer, durchdringender Stimme auf seinen Sohn ein.
    Adrian: Kein Shepard setzt einen Bastard in die Welt, Joel!
    Joel: Und was soll ich deiner Meinung nach tun?!
    Adrian: Heirate sie!
    Joel: Wie bitte?!

    [img]
    Adrian: Ich akzeptiere keine Widerrede!


    Und so suchte Joel am Abend das Gespräch mit der Mutter seines baldigen Kindes

    Joel: ….Und da schlug er tatsächlich vor dich zu heiraten....Das ist doch richtig heftig was? Aber mal so unter uns...wie stehst du denn dazu?


    Ava: ...Joel....nur weil ich dein Kind bekomme will ich doch nicht gleich heiraten...da kann sich dein Vater auf den Kopf stellen!



    Wenige Minuten später setzten bei Ava auch schon die ersten Wehen ein.
    Die Geburt brachte die Blondine schnell über die Bühne und so schenkte sie ihrer kleinen Tochter Sally das Leben.





    Ava kümmerte sich rührend um ihre kleine Tochter und liebte sie von ganzen Herzen.
    Doch dies war scheinbar nicht genug für Diana Shepard



    Diana: Du musst die kleine auch mal schreien lassen, du verziehst sie wenn du bei jedem Pieps zu ihr rennst!

    Ava: Okay jetzt reicht es mir! Halt dich aus meiner Erziehung heraus hast du verstanden?!



    Diana: Du respektloses Gör! Vergiss nicht in welchem Haus du hier lebst.

    Ava ließ die Hausbesorgerin wortlos zurück und sucht stattdessen die Unterstützung ihres festen Freundes.

    Ava: Ich kann das nicht mehr Joel....du musst ihr sagen, dass sie sich aus der Erziehung unserer Tochter heraus zuhalten hat.

    Joel: Ja... ja natürlich ich werde mit ihr sprechen...



    Wenig später fand Joel seine Mutter im Wohnzimmer.
    Doch ehe er etwas sagen konnte lies Diana ihren Sohn Platz nehmen und baute sich vor ihm auf.

    Diana: Ich denke ich war sehr freundlich deine 'Freundin' Bei uns aufzunehmen und ihr eurem Bastard ein Heim zugeben. Aber ich möchte, dass du ihr zu verstehen gibst, dass sie in meinem Haus nicht so mit mir zu reden hat!

    Joel: Ja....Mum.












    Meine Story
    http://www.sims4ever.de/sims-4-stories/1707-i-d-trade-all-my-tomorrows-just-one-yesterday.html#post28458

  6. #86
    Reinschnupperer
    Registriert seit
    02.10.2018
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Hey Silmeria!
    Ich kann mich auch nie zurückhalten und gucke zu gerne nach, wie meine Sims später aussehen!
    Gegen Story hab ich nichts - bisher wurde ich nicht - klingt vielleicht etwas doof - "enttäuscht". ^^ Mir macht es Spaß Always Had High Hopes zu lesen, egal, obs jetzt story oder schlichtes gameplay ist. Natürlich kann ich da nicht für andere sprechen, aber so geht's mir zumindest. ^^

    Ich hasse, hasse, hasse!! solche schnösel, wie die Eltern von Joel D: Soooo unsympathisch ^^ Also nicht nur deswegen, aber da fing's bei mir halt an xD Und Joel selbst.. Auf der einen seite die Eltern, die nur bull~ erzählen und auf der anderen die Mutter seines Kindes, die mehr als nur ungerecht behandelt wird. Ich finde, da kann man ruhig mal seinen eigenen Eltern die Meinung geigen! Aber so viel weiß er man ja noch nicht unbedingt über ihn, vielleicht hat er ja keinen bock, dass ihm im schlimmsten Fall der Geldhahn zugedreht wird?
    Naja, wir werden es sicherlich früher oder später(lieber bitte früher! ) erfahren

    Ich freue mich schon zu sehen, wie es weiter geht.

    ~Elu

  7. #87
    Gehört zum Inventar
    Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    1.518
    Danke
    13
    @Elu: Vielen lieben dankl für das nette kommi <3
    ich freue mich riesig, dass es dir so sehr gefallen hat !
    Ich werde heute dann mal ein neues Kapitel posten
    Meine Story
    http://www.sims4ever.de/sims-4-stories/1707-i-d-trade-all-my-tomorrows-just-one-yesterday.html#post28458

  8. #88
    Gehört zum Inventar
    Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    1.518
    Danke
    13

    In der Zwischenzeit war auch das Leben im
    einstigen A-Team weiter gegangen.

    Beinahe so, als hätten sie nicht den Verlust einer Mitbewohnerin zu beklagen, veranstalteten Amber und Ashton ein spontanes Sommerfest im heimischen Garten.





    Eingeladen waren Cho, Ash, Ashs Freundin Hannah,
    Mikail, der kleine Ethan und Amber.


    Ash und sein Herzblatt vertrieben sich die Zeit auf der Schaukel





    Amber denkt: Die sollen sich ein Zimmer nehmen....
    die Schaukel ist für den Kleinen...




    Doch Weder Hannah noch Ash ließen sich von ihrer schlechten Laune beeindrucken, stattdessen nahm Ash die Brünette mit ins Wohnhaus wo er ihr eine wichtige Frage stellte.





    Ash: Hannah...wir gehen nun schon eine ganze Weile zusammen aus...ich mag dich sehr, Ethan mag dich auch sehr...ich...ich denke wir sollten den nächsten Schritt wagen...wir sollten ein Paar werden.


    Hannah: Endlich! Ich habe schon so lange auf diese Worte gweartet....ja...ja lass es uns offiziel machen!


    Einige Tage später


    Ein neues Gesicht taucht vor dem hübschen Landhaus der WG auf.
    Das Gesicht trägt den Namen: Ziva Castle.
    Und diese hatte sich auf die Annouce gemeldet die Amber geschalten hatte:

    Zimmer frei! Du bist jung, locker und kommst mit einem Kleinkind klar? Dann bist du genau die Richtige für unsere WG!
    Bieten großes Haus mit Garten, geregelte Einkommen und eine saubere Nachbarschaft.






    Amber: Hey, schön dich endlich persönlich kennenzulernen. Ich bin Amber, wir hatten geschrieben





    Ziva: Hey echt Klasse euch kennen zu lernen. Ist echt schwer ein vernünftiges Zimmer zufinden...ihr glaubt gar nicht was die Leute alles von einem verlangen, wenn man bei ihnen wohnt. Die eine Mädels WG wollte jeden Tag den ganzen Tag nackt herum laufen!


    Amber: Okay....ja nein...sowas gibt es hier echt nicht. Wir sind normale leute...und haben ein Kleinkind...also nicht Ash und ich zusammen sondern nur ash und...jemand anderes aber die Person ist nicht mehr hier und naja....am besten zeigt Ashton dir mal das Haus!


    Ziva: Cool gerne!


    Gesagt getan.
    Ashton führte Zivan herum und ließ sich schließlich mit der Brünetten auf der Couch im Flur sinken.




    Ashton: Bevor ich dir dein Reich zeige, würde ich gerne Wissen...was machst du so? Womit möchtest du deinen Anteil der Miete beitragen?

    Ziva: Also ich mache in Musik. Ich produziere Beats und verkaufe die, das wirft ganz gut was ab....außerdem...hab ich noch nen Hund...Shaco ein lieber kleiner Corgi...total kinderlieb und verspielt.

    Ash: Wir haben nichts gegen Hunde...und solange du die Miete damit wirklich bezahlen kannst...solls mir recht sein...komm ich zeig dir dein Zimmer.

    Und so navigierte der Blondine
    seine neue Mitbewohnerin in Avas altes Reich.





    Ash: und was sagst du? Du kannst es einrichten und gestalten wie auch immer es dir gefällt!


    Ziva: Boarh ist das abgefahren!





    Ziva: Ich hab schon einen genauen Plan wie das ganze aussehen soll!


    Und zwei Tage später hatte Ziva diesen Plan in die Tat umgesetzt







    Und der kleine Corgi Shaco hatte in diesen Tagen
    einen neuen besten Freund gefunden


    Ethan <3


    Geändert von Silmeria (21.02.2019 um 11:25 Uhr)
    Meine Story
    http://www.sims4ever.de/sims-4-stories/1707-i-d-trade-all-my-tomorrows-just-one-yesterday.html#post28458

  9. #89
    Gehört zum Inventar
    Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    1.518
    Danke
    13

    (( Das nun folgende wurde vom Spiel so generiert und hat mir damit meine
    ganze Storyplanung durcheinander gebracht! Ich hoffe es nimmt mir keiner übel X)
    Viel Spaß ! ))


    In den letzten Tagen hatte Joel es geschafft seine Eltern auf einen Kurzurlaub zu schicken,
    so hatten Ava und der Brünette endlich ein wenig Zeit für sich.





    Doch schließlich kingelte das Handy des Brünetten und als dieser abnahm erkannte er die Stimme eines Mädchens,
    das er vor einigen Monaten getroffen hatte.


    Mariella Chase.

    Diese bat Joel um ein dringendes Treffen.
    Und eben jene junge Frau hatte eine mächtige Überraschung für ihren Exfreund.



    Mariella: Es....es ist deins...ich hatte nicht den Mut dir zusagen, was los ist...ich hab dich mit dieser Blondine gesehen und ihr saht so glücklich aus...da wollte ich nicht stören...aber ich brauche deine Hilfe Joel...ich schaffe das sonst nicht.

    Joel: Du willst mich doch veralbern....

    Mariella: Nein...das...ist mein voller Ernst...hier fühl mal.

    So nahm Mariella Joels Hände und legte sie auf ihren gewölbten Bauch.



    Joel: Unglaublich...und es ist wirklich meins?

    Ella: Ja...wir könnten eine Familie sein Joel...



    Es war ein Anruf Leanders, der Ava dazu brachte das gemütliche Haus ihrer Schwiegereltern in Spe zu verlassen und stattdessen eben jenes Café zu besuchen, in welchem Joel und Mariella sich gerade trafen.
    Und ganz offensichtlich war Ava keine Sekunde zu früh eingetroffen.



    Ava: Was tust du da?!!

    Noch bevor Ava wütend auf Joel und sein Liebchen losgehen konnte hatte Leander sie von diesem separiert
    und sie stattdessen an einen der Tische gesetzt, Joel zog einen Sicherheitsabastand vor.



    Ava: Du bist das Letzte! Das aller Letzte Joel! Sie ist schwanger!! Und ich sitze mit DEINER Tochter zuhause, während du dieses Flittchen küssen willst!!

    Joel: Du lässt mich ja gar nicht zu Wort kommen!

    Ava: Dann los! Rede! Ich will hören was du zusagen hast.

    Diese Worte veranlasten Joel sich zu der Mutter seiner Tochter zusetzen.



    Joel: Hör zu ich wusste nichts von ihrer Schwangerschaft, sie hat es mir heute erst gesagt und...

    Ava: Und trotzdem musst du sie geschwängert waren als wir bereits ein Paar waren! Als ich mit Sally schwanger war!! Und all das gibt dir auch nicht das Recht sie zuküssen!

    Joel: Ava...

    Ava: Nichts Ava! Das wars Joel! Ich tue mir das ganze nicht mehr an! Ich hau ab und Sally nehme ich mit!

    Joel: Schön!! Dann geh halt!!! Du wirst dich noch nach mir sehnen!

    Mit diesen Worten verschwand Joel und hinterlies eine völlig geknickte Ava. Leander ergriff das Wort.



    Leander: Ihr findet bestimmt wieder zusammen...

    Ava: Weißt du....Ich will ihn gar nicht mehr....



    Ava: Aber was soll jetzt aus mir und Sally werden?

    Leander: Da finden wir schon eine Lösung...ich helfe dir...


    Ava: Danke.....vielen vielen Dank....


    Meine Story
    http://www.sims4ever.de/sims-4-stories/1707-i-d-trade-all-my-tomorrows-just-one-yesterday.html#post28458

  10. #90
    Sadistischer Kater
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    2.290
    Danke
    45
    Na das klingt ja nach Drama xDD
    Also ich mag Story ja lieber als nur Gameplay aber versteh auch wenn du da nicht so viel Lust drauf hast.... xD
    Schade finde ich es aber trotzdem u.u
    So aber jetzt zu den Kapiteln.... das klang nicht nur nach Drama, das war auch Drama
    Da geht Joel einfach fremd haha xDDDDD Ist ja unglaublich :'DDD Was hat der olle nur getrieben XDDDD
    Macht der MC das bei dir öfter? :'D
    Die neue Mitbewohnerin von den anderen Beiden ist übrigens auch ganz süß und das Bild mit Ethan und dem Hundi ist so süß X)
    Bin schon echt gespannt wies weiter geht Deine und Lulus Dokus sind meine liebsten hier
    Da freu ich mich immer wenn ein Update kommt
    The
    "earth"
    without
    "art"
    is just
    "eh"

 

 
Seite 9 von 21 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •