Willkommen bei Sims4ever!
Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Forenlegende
    Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    1.104
    Simoleons
    90.439
    Danke
    280
    Inventar Benutzertitel ändern

    Todesarten eurer Sims

    Anzeigen

    In Sims 4 gibt es bis jetzt insgesamt 10 unterschiedliche Ursachen/Arten wie eure Sims sterben können. Darunter gibt es auch solche die durch Emotionen hervorgerufen werden. Hier findet ihr eine Liste der Todesarten und wie bzw. was diese hervorruft.

    *Verhungern*
    Hat euer Sim keinen Zugang zu Nahrung, stirbt er an Hunger. Hat euer Sim aber einen freien Willen ist dies nicht so einfach zu erreichen sogar fast unmöglich wenn ihr nicht dauernd auf ihn Acht gebt. Als Tipp, stellt den freien Willen aus wenn ihr diese Todesart für euren Sim vorseht. Es dauert auch etwas denn der Simkörper ist sehr zäh. Zuerst bekommt ihr das Moodlet "ausgehungert" und dann das Moodlet "Mordshunger" Diese halten beide ca. 24 Stunden an - erst dann stirbt eurer Sim.

    *Ertrinken*
    Diese Todesart kam mit der Pool Erweiterung. Wenn die Energie Anzeige eures Sims im Pool sehr niedrig ist geht er unter wie ein Stein. Auch hier empfiehlt es sich den freien Willen auszuschalten. Das ist auch die einzige Todesart neben Verbrennen für Kinder.

    *Verbrennen*
    Als lebende Fackel überlebt euer Sim nicht. Auch hier zeigt er aber einen sehr großen Überlebenswillen. Euer Sim kann sich selbst löschen. Verbrennungsgefahr herrscht bei Kochunfällen, in der nähe des Kamins, bei einem Raketenabsturz und beim Chemielabor.

    *Elektroschocks*
    Ist die Geschicklichkeit bei eurem Sim nicht sehr hoch kann es passieren dass er beim Reparieren von Elektrogeräten einen tödlichen Schock erhält. Den ersten Elektroschock übersteht er meistens noch aber sollte er weiter an dem Gerät herumbasteln können weitere Schocks sehr gefährlich für ihn werden.

    *Altersschwäche*
    Die wohl häufigste Art wie eure Sims aus dem Simleben scheiden. Nach einem erfüllten Leben schließen sie ihre Augen.

    *Überanstrengung im Alter*
    Sind eure Sims im Senioren Alter sollten sie sich nicht mehr so verausgaben. Ansonsten kann es durchaus sein dass ihr Herz das nicht mehr mitmacht. Es ist also zweimal zu überlegen ob man als Sim Senior sich noch mal auf eine Affäre mit einem wesentlich jüngeren Sim einlässt xD

    *Futter für die Kuhpflanze*
    Sind eure Sims Naschkatzen und können der Versuchung nicht widerstehen vom Kuchen der Kuhpflanze zu probieren können sie Pech haben. Wenn die Kuhpflanze sie nicht wieder ausspuckt und verdaut wars das mit eurem Sim

    *Beschämung/Kränkung*
    Schaut gut auf eure Sims denn sonst kann es sein dass sie sich zu Tode schämen. Dabei durchläuft er unterschiedliche Stadien beschämt - sehr beschämt - erniedrigt - gedemütigt. In der letzten Phase dauert es dann nicht lange, das Sim Herz hört auf zu schlagen und euer Sim scheidet davon.

    *Totlachen/Hysterie*
    Ist euer Sim extrem verspielt kann er einen Lachanfall haben dass ihm die Luft wegbleibt. Die Stadien dieser Todesart sind verspielt - sehr verspielt - albern - hysterisch

    *Ärger/Zorn*
    Extreme Wut ist sehr ungesund für eueren Sim - so ungesund dass er daran sterben kann. Die Phasen dieser Todesart sind wütend - sehr wütend - aufgebracht - erzürnt

  2. Die folgenden 5 Benutzer bedanken sich bei visiona für diesen Beitrag:

    dakota (27.05.2015), DerSims4er200 (07.02.2016), Helga Schrader (20.01.2015), Kuschi (02.12.2016), Spinnlein (13.01.2015)




 

 

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •